Antike Flip-Flops

Chick oder nicht? In Flip-Flops zur Arbeit? Passt oder nicht? Mode und Styling, Kleidung, Schmuck, Tatoos etc.
Benutzeravatar
Murmeltier
Flip-Flop Experte
Beiträge: 88
Registriert: 02.08.2016 13:41

Antike Flip-Flops

Beitrag von Murmeltier » 30.06.2017 10:16

Als Flip-Flop-Freund bin ich mir der weit zurückreichenden Anfänge des Flip-Flop natürlich bewusst. Ich wollte mal hier in den Äther die Frage schicken, ob sich hier vielleicht der ein oder andere Flip-Flop-Sammler tummelt. Soll heißen, Erwerbung von Flip-Flops und Verwandten der letzten Jahrhunderte, evtl. sogar aus Mittelalter oder Altertum? Über Fotos würde ich mich wahnsinnig freuen.

kunnerla
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 40
Registriert: 29.06.2017 12:16

Re: Antike Flip-Flops

Beitrag von kunnerla » 05.05.2018 12:47

Das ist ja voll interessant. Wird aber bestimmt schwierig, Flip Flops aus dem Mittelalter zu finden. Außer im Museum.

Benutzeravatar
Modezarin
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: 23.05.2018 19:59

Re: Antike Flip-Flops

Beitrag von Modezarin » 11.06.2018 09:43

Hast du schon was gefunden?

masha
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 24
Registriert: 30.01.2018 10:20

Re: Antike Flip-Flops

Beitrag von masha » 28.07.2018 16:28

Das klingt natürlich sehr interessant aber ich muss sagen, dass es wirklich verschiedene Flip Flops gibt die man sich anschauen kann.
Kann mir schon vorstellen wie damals die Flip Flops ausgesehen haben, da kann man sich sicherlich auch paar mehr Informationen im Internet zu suchen, gibt doch sicherlich paar Anbieter die solche antiken verkaufen.

Ich habe mal eine super Alternative zu Flip Flops gefunden, die nakefit Schuhe sind einfach sowas von cool.
Das fühlt sich so an, als ob man gar keine Schuhe an hat oder Latschen..also jeder der mal was neues ausprobieren will kann sich diese anschauen.

Natürlich ist es deine Entscheidung. Aber so Antike teile muss man bedacht kaufen.
Man muss ja auch sicher gehen, dass es Originale sind und nicht irgendwelche nachmachen.

Antworten