Flip Flop nur mässig Mode ?

Chick oder nicht? In Flip-Flops zur Arbeit? Passt oder nicht? Mode und Styling, Kleidung, Schmuck, Tatoos etc.
Gast

crocks sind Gartenschlappen

Beitrag von Gast » 02.09.2007 12:47

die crocks sind so neu auch nicht.
Schon lange gibt es die grünen clogs aus Plastik oder Gummi für die Gartenarbeit. Und die crocks sind mit Sicherheit davon abgeleitet.

- etwas leichter gemacht, Schaumstoff statt Gummi
- Löcher ins Oberteil damit man nicht so schwitzt.

Aber für mich bleiben es Gartenarbeits-Schlappen!

doro

Beitrag von doro » 02.09.2007 14:45

ehrlich gesagt finde ich es ziemliche egal was irgendwelche magazine etc als trend vorgeben. glaube nicht das flip flops wieder völlig verschwinden, dazu sind sie einfach zu bequem und preiswert.

Videoman
Flip-Flop Profi
Beiträge: 106
Registriert: 27.07.2005 19:37
Wohnort: Norwegen
Kontaktdaten:

Beitrag von Videoman » 02.09.2007 23:03

Flip Flops werden nicht mehr verschwinden. Die Durchdringung in der Gesellschaft ist einfach zu hoch. Sie werden von beiden Geschlechtern, allen Alterklassen und fast allen Gesellschaftschichten getragen.
Dies ist bei der Modeerscheinung Ballerina definitv nicht der Fall.

Benutzeravatar
tdifaherer
Flip-Flop Gott
Beiträge: 874
Registriert: 19.06.2008 12:18
Wohnort: südlich von münchen

Re: Flip Flop nur mässig Mode ?

Beitrag von tdifaherer » 26.07.2009 18:52

kann man dieses jahr überhaupt nicht sagen. mehr denn je so wie frauen, männer, jung und mädls tragen sie überall wo man sie tragen kann. man kann sie fast überall tragen.
hoffe ich finde die eine oder andere zustimmung.

flippige flop grüße

Gast

Re: Flip Flop nur mässig Mode ?

Beitrag von Gast » 31.08.2009 23:03

tdifaherer hat geschrieben:kann man dieses jahr überhaupt nicht sagen. mehr denn je so wie frauen, männer, jung und mädls tragen sie überall wo man sie tragen kann. man kann sie fast überall tragen.
hoffe ich finde die eine oder andere zustimmung.

flippige flop grüße
Zustimmung! :thumleft:
Eindeutig noch mehr als im letzten Jahr, obwohl der Sommer (wieder... :evil: ) gar nicht so toll war.

MfG
Rooter

Fabi
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 40
Registriert: 22.10.2008 14:30

Re: Flip Flop nur mässig Mode ?

Beitrag von Fabi » 09.09.2009 00:45

Hi!

Jo, das stimmt, auch bei mir in der Umgebung, in der Stadt, Freizeit und Alltag, hab ich mehr Flip-Flops als letztes Jahr gesehen. Sehr gut ;)

ciao!

FlipFlop-Freak
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: 01.07.2008 12:28

Re:

Beitrag von FlipFlop-Freak » 10.09.2009 09:14

Key-West hat geschrieben: Diese Crocs oder Clocks, also echt die würd ich nicht mal für Geld anziehen, so ein Scheibenkleister, echt das letzte. Dieser Artikel ist totaler Quatsch(Link).
GRUß
Ähem...ich habe mehrere Paar dieser Crocs in knalligen Farben (Türkis, gelb....) und kann jedenfalls sagen, dass es aufgrund der federnden Sohle meinem Rücken und meinen Knien entschieden besser geht. Und da interessiert es mich einen feuchten Kehricht, was andere dazu sagen.
Komfort und Gesundheit gehen vor, selbst wenn ich der einzige auf der Welt wäre, der Crocs anzieht. Und bis jetzt hat noch keiner dumme Sprüche geklopft, eher sogar das Gegenteil.

Rooter

Re: Re:

Beitrag von Rooter » 10.09.2009 23:28

FlipFlop-Freak hat geschrieben:ich habe mehrere Paar dieser Crocs in knalligen Farben (Türkis, gelb....) und kann jedenfalls sagen, dass es aufgrund der federnden Sohle meinem Rücken und meinen Knien entschieden besser geht.
Sind die echt so weich? Sieht für mich eher nach Hartplastik aus... Evt. werde ich die dann mal anprobieren -- nächsten Sommer. :( Obwohl ich mit hinten offenen aber vorne geschlossenen Schuhen noch nie etwas anfangen konnte...

MfG
Rooter

FlipFlop-Freak
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: 01.07.2008 12:28

Re: Crocs

Beitrag von FlipFlop-Freak » 11.09.2009 09:57

Rooter hat geschrieben: Sind die echt so weich? Sieht für mich eher nach Hartplastik aus... Evt. werde ich die dann mal anprobieren -- nächsten Sommer.
Nunja, weich eigentlich nicht im wirklichen Sinne - aber das Croslite Material passt sich der Fussform an und es wird bei Abgabe von Körperwärme dann auch etwas weicher.
Ich hatte mir erst kürzlich die Kniescheibe gebrochen, und gleich nach der Entlassung aus dem Krankenhaus hatte ich mir 2 Paar neue Crocs zugelegt. Es ist schon ein erheblicher Unterschied zw. herkömmlichen Schuhen mit harter Sohle und den Crocs. Kenne noch jemanden, der mehrmals an beiden Knien operiert worden ist, er trägt auch meistens Crocs. Und es ist ja auch nicht von ungefähr, dass in Berufen, wo man viel stehen oder laufen muss, diese oft getragen werden. Sehe Crocs meist beim Krankenhauspersonal, in Pflegeheimen und sogar in Kellnerberufen.
Bin zwar selbst eingefleischter FlipFlop-träger, aber im Moment trage ich ganz gerne die Crocs. Man muss bedenken, dass Rücken und Knie beim Laufen permanent Stösse auffangen müssen. Es gibt ja Gesundheitsschuhe und den ganzen Quark, aber im Gegensatz zu den Crocs kannst Du diese getrost in die Tonne kloppen. Meine Kinder tragen auch meistens Crocs, ist doch sowas von praktisch. Ab in die Waschmaschine und sie sind wieder wie neu 8)
Btw. ich trage Crocs auch im Winter, so schnell gibts keine kalten Füsse ;)

Zum Thema FlipFlops: Immer wieder belustigen, wie Meinungen sich je nach Trend ändern: Noch vor 5 Jahren wurde FlipFlops bei Männern als schwul, assi und NoGo betrachtet, und heute? Bitte keine Sandalen beim Mann, dann soll er doch wenigstens FlipFlops tragen. :drunken:

jochbein
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2010 10:52

Re: Flip Flop nur mässig Mode ?

Beitrag von jochbein » 15.09.2010 09:39

Total lustig zu lesen, welche Prognosen in Sachen Modetrends 2007 hier im Forum so abgegeben wurden ;) Die Ballerinas sind doch nicht so schnell von der Bildfläche verschwunden, sehe noch immer sehr viele junge Frauen mit diesen Schuhen, da dürfte es wahrscheinlich auch Verbesserungen beim Tragekomfort gegeben haben. Interessant zu beobachten, wie sich die Kleider und Mode für Frauen über die Jahre so entwickeln, manche Dinge bleiben länger, andere sind wirklich nur ein schneller Trend für einen Sommer. Die Flip Flops dürften zumindest als Freizeitschuhwerk für den Sommer eine fixe Größe geworden sein, ist auch optisch klar besser als Adilette.

Antworten