Lieblingsmarke

Infos zu Marken, Anbietern und Shops für Flip-Flops. Fragen zu bestimmten Modellen und Kaufquellen.
Videoman
Flip-Flop Profi
Beiträge: 106
Registriert: 27.07.2005 19:37
Wohnort: Norwegen
Kontaktdaten:

Lieblingsmarke

Beitrag von Videoman » 06.12.2005 22:12

Was ist eigentlich eure Lieblings Flip Flop Marke ? Und warum ?

Paar Marken:
Havanias, Flip*Flop, Puma, Adidas, Teva, Reef...

Traveller
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 20
Registriert: 22.01.2005 15:01
Wohnort: Klosterneuburg bei Wien

Lieblingsmarke

Beitrag von Traveller » 07.12.2005 20:08

Scott Hawaii. Die kriegt man nur in Europa so schwer. Wir sollten einen Direktimport organisieren. Ansonsten steh ich auf Reefs (hab auch gerade welche an!!)

Ulf

Beitrag von Ulf » 08.12.2005 09:34

Ich trage eigentlich fast ausschliesslich Havaianas, die finde ich bequem, bei nassem Wetter rutschfest und sie geben einem das Gefühl, dem richtigen Barfusslaufen recht nahe zu sein. Flip-Flops mit dicken Sohlen oder breiten Riemen mag ich nicht. Ulf.

Flipper
Flip-Flop Profi
Beiträge: 368
Registriert: 15.04.2007 14:31

Beitrag von Flipper » 15.07.2007 14:19

havaianas sind auch mein spitzenreiter. einfach klasse gefühl und gute sohle auf der man guten halt hat. hat sich ja laut hersteller schon millionenfach bewährt ;-)

Key-West
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 40
Registriert: 03.07.2007 14:55

Beitrag von Key-West » 11.09.2007 19:00

ich kann flipper voll und ganz zustimmen, havaianas sind die besten, einfach ein muss. es lebe brasilien! :)

Rooter

Beitrag von Rooter » 12.09.2007 22:01

Marke k.A.

Aber die ersten FF die ich anhatte (von Ebay) waren Hawaianas und mit denen kann ich überhaupt nicht gehen! Weis nicht warum aber die fliegen mir nach drei Schritten einfach von den Füssen. :?

Das war vor zwei Jahren und erst diesen "Sommer" habe ich es nochmal probiert und habe mir solche Surfer-Zehenstegsandalen geholt, mit einer Sohle aus EVA-Schaumstoff (sehr angenehmes Material, ähnlich Moosgummi) und breiten Stoffriemen und in denen kann ich prima laufen! Die sind inzwischen meine Hausschuhe geworden weil ich hier fast überall schei** Fliesen habe und barfuss oder auch in Socken gleich eiskalte Füsse bekomme.

Auch angeregt durch die Tipps hier im Forum habe ich mir dann noch ein Leder-FFs von Buffalo geholt -- leider auch bei Ebay, ich lern's ja nie. Die sind eigentlich klasse, angenehm zu tragen und im Vergleich zu den Anderen nur halb so laut. :wink: Leider verströmt die Sohle einen Gummigestank den man sich in geschlossenen Räumen nicht lange antut. Die Dinger liegen jetzt seit über zwei Monaten draussen unterm Balkon aber es wird nicht besser. :(

MfG
Rooter

Antworten