Gartenarbeiten in Flip Flops??

Infos zu Marken, Anbietern und Shops für Flip-Flops. Fragen zu bestimmten Modellen und Kaufquellen.
Antworten
flantzinga
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 12
Registriert: 07.03.2018 21:32

Re: Gartenarbeiten in Flip Flops??

Beitrag von flantzinga »

Hallo, in Flip flops würde ich nicht unbedingt solche schwere Arbeiten machen. Nicht, dass du noch über den Fuß fährst oder so. Aber ich glaube, du brauchst auch nicht unbedingt Stahlkappenschuhe. Bestimmt hast du noch Wanderschuhe oder andere feste Schuhe für den Winter oder so. Ich habe meinen Garten schon so übernommen, deshalb habe ich keine Erfahrung mit schweren Geräten. Ich habe nur Beete anlegen müssen, Bäume beschneiden und Blumen pflanzen, mein Mann hat dann den Rest gemacht;) Aber ich bin mir sicher, dass andere noch mehr Erfahrung haben und dir da sicher weiterhelfen können.

Benutzeravatar
jacobwanda
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 21
Registriert: 24.08.2017 11:56

Re: Gartenarbeiten in Flip Flops??

Beitrag von jacobwanda »

Für die Gartenarbeit an sich benötigst du eigentlich keine Stahlkappenschuhe. Flip Flops sind allerdings auch überhaupt nicht das ideale Schuhwerk. Sollte schon ein fester Schuh sein der dreckig werden darf, deinen Fuß schützt und auch nichts hinein kommen kann. Bezüglich der Wege kann ich dir empfehlen unter www.lennoxl.de/garten-geraete/stampfer/ einfach mal zu schauen. Die haben eine große Auswahl an sämtlichen Gartengeräten und dort wird eigentlich auch sehr übersichtlich dargestellt, was du mit welchem Gerät machen kannst. Pass auf jeden Fall auf und übernimm dich nicht mit der Arbeit. Wenn du davon wirklich gar keine Ahnung hast ist es vielleicht doch sinnvoll, wenn du dir noch einen Profi dazu holst.

Rudolf87
Flip-Flop Profi
Beiträge: 161
Registriert: 14.08.2018 09:17

Re: Gartenarbeiten in Flip Flops??

Beitrag von Rudolf87 »

Also gegen Flip flops bei der Gartenarbeit spricht aus meiner Sicht eigentlich nichts, denn ich trage nur Flip flops in meinem Garten, egal ob beim Rasen mähen, Beete anlegen, umgraben oder auch Kartoffel ausmachen. Zum Wege anlegen empfehlen sich Flip flops sogar die wenig Profil haben denn da kannst du mit deinem eigenen Körpergewicht die anzulegenden Wege schön platt trampeln. Stahlkappenschuhe braucht man da nicht, habe selbst schon mit Astschere und Säge gearbeitet und auf Leitern gestanden in meinen Flip flops. Mache das schon Jahrelang, passiert ist noch nie was.
Wenn du aber einen Garten professionell anlegen willst würde ich dir raten einen Landschaftsgärtner hinzuzuziehen der weiss welche Pflanzen was für einen Boden und welchen Standort deine jeweiligen Pflanzen benötigen.

flantzinga
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 12
Registriert: 07.03.2018 21:32

Re: Gartenarbeiten in Flip Flops??

Beitrag von flantzinga »

Da sind ja anscheinend auch ein paar Gartenprofis dabei! Ich wusste gar nicht, dass man auch in Flip flops so schwere Arbeiten machen kann, aber das ist ja echt toll! Ich trage meine Flip flops fast überall, aber bekomme von vielen zu hören, dass man die nur am Strand tragen kann. Ich wusste nicht, wie ich mich da verteidigen soll, aber jetzt kann ich auch das anbringen;) Also ich als jemand, der gar keine Ahnung hat, würde mir dann wahrscheinlich auch professionelle Hilfe dazu holen. Da kann man schon viel falsch machen, gerade wenn du alles neu machen willst. Ich wünsch dir viel Erfolg!

Antworten