Schlechte Haut im Winter

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)
Benutzeravatar
Maria548
Flip-Flop Experte
Beiträge: 90
Registriert: 21.07.2016 09:31

Schlechte Haut im Winter

Beitrag von Maria548 » 11.12.2017 17:56

Hallo,

wer kennt es noch von euch kaum ist der Winter da sieht die Haut
auf einmal total bescheiden aus... ich bekomme auf den Wangen immer
so kleine Ekzeme und rote Pusteln und an der Stirn unter der Mütze Pickel -.-

Ich habe mal überlegt zu einer Kosmetikerin zu gehen um mir die richtigen Produkte
empfehlen zu lassen und meiner Haut etwas gutes zu tun :)
Ich war noch nie bei einer solchen Behandlung, was erwartet mich?
Klack, Klack, Klack

Benutzeravatar
Aidell
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 36
Registriert: 26.05.2017 01:55
Wohnort: Mühlhausen

Re: Schlechte Haut im Winter

Beitrag von Aidell » 12.12.2017 00:41

Normal, such dir eine gute Creme und löse das Problem. Die Haut ist im Winter immer sehr anfällig, kenne das gut.
Walk on the bright side of life!

Alyson1994
Flip-Flop Experte
Beiträge: 76
Registriert: 07.12.2017 00:43

Re: Schlechte Haut im Winter

Beitrag von Alyson1994 » 12.12.2017 15:28

Solche Probleme habe ich auch im Winter, meine Haut wird ganz unrein, doch es gibt immer eine Lösung dafür. Du musst nicht zu einer Kosmetikerin gehen, um ein Produkt als Empfehlung zu bekommen, du kannst es leicht Online finden.

So habe ich es gemacht und habe auf einer Seite ein wirklich gutes Produkt für meine unreine haut gefunden und kam damit ganz gut zurecht. Ich persönlich denke, dass es dasselbe Problem bei dir ist, deswegen ist so ein Produkt empfehlenswert.

Grüß

Benutzeravatar
BirkenstocKO
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 24
Registriert: 01.08.2017 10:14

Re: Schlechte Haut im Winter

Beitrag von BirkenstocKO » 12.12.2017 17:51

Mit dem Problem seid ihr nicht alleine. Hab ebenfalls eine recht empfindliche Haut und im Winter merke ich es dann umso schlimmer. Hab auch schon viele Cremes ausprobiert, aber das Ergebnis war meistens noch immer nicht zufriedenstellend. Es wurde zwar besser, aber wie gesagt eben noch nicht so ganz wie ich es wollte.
Dann bin ich auf http://www.kosmetik-news24.de/gesichtsb ... n-hauttyp/ hingewiesen worden und hab darüber nachgedacht. Eigentlich stimmt es. Jeder Hauttyp ist anders und es gibt keine 0815 Lösung. Also bin ich los und hab mich beraten und behandeln lassen. Mittlerweile habe ich es ganz gut in den Griff bekommen. Lass dich also vielleicht auch mal beraten.

zehenspielchen
Flip-Flop Experte
Beiträge: 66
Registriert: 27.07.2016 10:41

Re: Schlechte Haut im Winter

Beitrag von zehenspielchen » 14.12.2017 12:08

Ich hab im Winter auch immer Problemen. Vor allem am Rücken. Da kommt einfach zu wenig Luft ran :(

Klara

Re: Schlechte Haut im Winter

Beitrag von Klara » 15.12.2017 09:40

Hallöchen,

das Problem kenne ich! Vor allem im Winter habe ich auch immer massive Problem mit meiner Haut. Ich habe in Bezug darauf auch schon so gut wie alles ausprobiert. Ich kann euch gar nicht sagen wie viele verschiedene Cremen ich schon getestet habe. Aber das einzige was mir schlussendlich wirklich geholfen hat, war Vitamin B12: www.vitaminexpress.org/de/vitamin-b12

Ich nehme diese Kapseln nur im Winter und da wirken sie wirklich gut und meine Haut fühlt sich damit auch viel besser an. Im Sommer komme ich dann eh wieder ohne die Kapseln aus. ;)

Benutzeravatar
Yanna
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 21
Registriert: 03.07.2017 13:59
Wohnort: Berlin

Re: Schlechte Haut im Winter

Beitrag von Yanna » 31.03.2018 21:53

Hi,
bei mir ist es nicht im Winter, sondern im Frühling. Ich habe jedes Jahr zur gleichen Zeit ein riesen Problem mit trockener und gereizter Haut, vor allem die Nase und den Mund herum. Man sieht sogar deutlich, dass die Haut schuppig ist. In dieser Zeit war es für mich unmöglich Make-up zu tragen, da mein Gesicht mir Make-up noch schlimmer aussah.
Ich konnte mein Problem allerdings mit Hilfe dieser Pflegeprodukte https://www.sk-kosmetik-shop.de/marken/ ... lucur.html lindern, so dass ich keine Hautprobleme mehr habe, auch nicht im Rrühling. Ich benutze die Gesichtscreme von Reviderm aber regelmäßig.
Liebe Grüße

Gierox
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 01.04.2018 13:53

Re: Schlechte Haut im Winter

Beitrag von Gierox » 01.04.2018 13:55

Danke für diese Information, sie sind sehr nützlich

Benutzeravatar
Aidell
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 36
Registriert: 26.05.2017 01:55
Wohnort: Mühlhausen

Re: Schlechte Haut im Winter

Beitrag von Aidell » 26.06.2018 00:09

Ich hab mal etwas geschaut, hast du dir schon mal die Produkte von https://www.shop-strese.de/hersteller/valmont/ angeschaut. Dort gibt es Hautcreme, die dir vielleicht helfen können. Die Hautcreme machen deine Haut frischer und durch die Feuchtigkeit, wirkt sie auch gesünder. Les dich mal ein und teste sie gegebenfalls. Halte uns auf den laufenden.
Walk on the bright side of life!

Antworten