Unternehmen gründen

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)
spaul

Unternehmen gründen

Beitrag von spaul » 24.11.2017 14:13

Guten Tag, auf der Webseite http://sofortgmbh.eu/ habe ich gesehen, dass man professionelle Unterstützung bekommen kann, wenn man eine GmbH gründen will. Was haltet ihr davon? Soll man es nicht einfach alleine probieren?

Lisu2

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Lisu2 » 24.02.2018 15:56

Das musst du wissen. Wie gut weißt du bescheid, was du brauchst ? Theoretisch kannst du von der Unternehmensgründung bis zu der Webseitenerstellung alles selber machen.

Cnuzi
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 25.02.2018 19:33
Kontaktdaten:

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Cnuzi » 25.02.2018 19:48

Ich denke, dass diese Seite wirklich gut sind ;) Ich lese jetzt die Artikel und sie sind so professionelle

Benutzeravatar
Flippsi
Flip-Flop Experte
Beiträge: 83
Registriert: 19.07.2016 12:55

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Flippsi » 27.02.2018 12:09

Ich würde mich auf jeden Fall ans Arbeitsamt wenden, dort kann man Unterstützung bekommen!
“Im Leben zählen nur zwei Dinge: ein gutes Bett und ein gutes Paar Schuhe; wenn man nicht in dem einen steckt, steckt man in dem anderen.”
Nanni Svampa

Evelini
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: 28.02.2018 19:13

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Evelini » 28.02.2018 19:17

Das stimmt tatsächlich. Die geben einem auch finanzielle Unterstützung und teilweise auch Coachings usw.

Alyson1994
Flip-Flop Experte
Beiträge: 85
Registriert: 07.12.2017 00:43

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Alyson1994 » 14.03.2018 14:10

Man könnte es versuchen...

Gast

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Gast » 29.04.2018 13:05

Wenn du ein Unternehmen gründen willst, hilft es sich professionelle Hilfe zu holen. Besonders eine Webpräsenz/Social Media und co. sind enorm wichtig heute. Hier findest du einen Gutschein für einen Webhoster.

TerencE

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von TerencE » 02.07.2018 18:41

Tja man muss eben ein bisschen was von allem können. Du musst was von Buchhaltung verstehen, von den rechtlichen Aspekten eines Unternehmens, natürlich ein bisschen was von BWL und logischerweise über das was deine Firma eben verkaufen will... Das ist schon eine Menge und man sollte sich auf jeden Fall gut informieren. Allerdings ist es auch nie einfacher gewesen ein eigenes Unternehmen auf die Beine zu stellen... Man braucht nur eine gute Idee. Für jeden weiteren Schritt gibt es Firmen, die du anheuern kannst. Selbst Stahlteile kann man relativ einfach als Computermodell erstellen und dann von speziellen Firmen lasern oder fräsen lassen. Ein Beispiel wäre WJW. Dann bastelst du dir einen Onlineshop zusammen und verkaufst alles online.

Benutzeravatar
Aidell
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 43
Registriert: 26.05.2017 01:55
Wohnort: Mühlhausen

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Aidell » 03.07.2018 09:46

Wenn du so eine Frage, hier in diesem Forum stellst, solltest du dir vielleicht überlegen, ob es das richtige für dich.
Walk on the bright side of life!

Gast

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Gast » 10.08.2018 17:25

Hi!
Ich hätte da noch eine Seite, die helfen könnte.
Wenn ihr mögt, könnt ihr dort https://rbo-online.eu/ mal vorbeischauen.
Die helfen normalerweise Unternehmen aus dem Ausland die nach Deutschland kommen.
Ich denke trotzdem die könnten gute Tipps haben.

Gast

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Gast » 29.08.2018 15:39

Guten Tag :)

Also wenn ihr mögt, dann könnt ihr gerne mal da https://www.liebich-partner.de/de/unternehmensberatung/ schauen.
Die können dir bestimmt helfen. Das ist deren Job!!
Ich hoffe, dir gefällt das!

Gast

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Gast » 17.09.2018 17:12

Falls ihr noch eine Unternehmensberatung braucht, schaut mal bei raven51 vorbei.
Ich hoffe, dass ich damit helfen konnte.
Schönen Tag noch und viel Erfolg an alle mit ihren Unternehmen.

Martina
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: 27.03.2018 00:53

Re: Unternehmen gründen

Beitrag von Martina » Gestern 01:34

Wichtig für das neue Unternehmen sind die richtigen Werbemaßnahmen, damit schon in kurzer Zeit ein Kundenstamm aufgebaut werden kann. Sehr gut funktioniert Werbung in Form von kostenlosen Werbeartikeln. Bedruckte T-Shirts werden von Kunden sehr gerne angenommen und so verbreitet sich die Werbung ganz von allein. Gleichzeitig kann man mit bedruckten T-Shirts dafür sorgen, dass die Mitarbeiter einheitliches Arbeitskleidung tragen. Eine Fachfirma für T-Shirt Druck ist dieses Unternehmen: Shirts bedrucken lassen in Dortmund (Shirtfabrik24) Damit wird die erste Werbemaßnahme für Dein neues Unternehmen ein voller Erfolg.

Antworten