Auto reinigen

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)
Benutzeravatar
Leubles
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 13
Registriert: 30.03.2017 07:38

Auto reinigen

Beitrag von Leubles » 30.03.2017 07:59

Kennt ihr das: Ihr macht Sonntags euer Auto sauber beziehungsweise wollte es machen und fahrt erstmal zur nächsten Reinigungs- oder Waschanlage. Außen ist ja kein Problem, weil ein mal mit dem Kärcher abgesprüht oder durch die Waschanlage gefahren und schon blitzt es wieder überall. Aber diese Staubsauger an der Tanke sind meistens einfach zwar saugstark aber irgendwie bekomme ich da meinen Innenraum vom Clio nicht wirklich sauber. Jetzt habe ich gehört, dass es wohl Nasssauger beziehungsweise waschsauger geben soll, die da anscheinend ganz gut funktionieren. Habt ihr da Erfahrungen damit? Weil mich nervt es einfach, wenn ich da Zeit und Geld reinstecke und im Endeffekt dann trotzdem nichts wirklich die Polster reinigt

Gast

Re: Auto reinigen

Beitrag von Gast » 19.04.2017 11:57

Hallöchen,

mein Mann macht das auch jeden Sonntag und er schraubt auch am Auto rum.
Er hat letztens diverse gebrauchte Autoersatzteile gekauft und die baut er dann ein.
Er liebt das und das ist dann auch die Zeit die er für sich hat und das soll er auch.
Er hat schon immer gerne an Auto rum geschraubt.

LG

Benutzeravatar
Theightere
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 18.04.2017 13:53

Re: Auto reinigen

Beitrag von Theightere » 19.04.2017 13:13

Mit solchen Waschsaugern bekommst du die Sitze meiner Erfahrung nach am besten sauber

Benutzeravatar
Eyettaking1965
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 25.04.2017 18:23
Wohnort: 56357/Gemmerich

Re: Auto reinigen

Beitrag von Eyettaking1965 » 03.05.2017 11:57

Hallo Leubles,
ich kann dir nur zu einem Nasssauger raten. Dieses Teil ist einfach der Hammer. Du kennst alles damit reinigen. Für dein Auto findest auf dieser Seite (https://nasssauger-ratgeber.de/nasssauger-auto/) ein paar Tipps. Aber du kannst einfach alles viel schneller und besser reinigen. Auch Fenster sind kein Problem mehr.
Ich persönlich kann dir nur dazu raten, da es Zeit spart und einfach ein super Ergebnis liefert. :thumleft:
Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt so ist wie sie ist. Es wäre nur deine Schuld, wenn sie so bleibt!

Reini

Re: Auto reinigen

Beitrag von Reini » 20.06.2017 12:20

Hallo und guten Tag,

ich mache mein Auto alle 2 Wochen sauber, ich bin da etwas penibel.
Dazu benutze ich die ganz normalen, handelsüblichen Dinge, wie Wasser und Reinigungsmittel.
Aber aktuell bin ich auf der Suche nach diversen gebrauchten Autoteilen.
Gefunden habe ich dazu https://www.autoteile-markt.de/ !
Kennt jemand den Shop ?

Gast

Re: Auto reinigen

Beitrag von Gast » 14.02.2018 14:55

Leubles hat geschrieben:Kennt ihr das: Ihr macht Sonntags euer Auto sauber beziehungsweise wollte es machen und fahrt erstmal zur nächsten Reinigungs- oder Waschanlage. Außen ist ja kein Problem, weil ein mal mit dem Kärcher abgesprüht oder durch die Waschanlage gefahren und schon blitzt es wieder überall. Aber diese Staubsauger an der Tanke sind meistens einfach zwar saugstark aber irgendwie bekomme ich da meinen Innenraum vom Clio nicht wirklich sauber. Jetzt habe ich gehört, dass es wohl Nasssauger beziehungsweise waschsauger geben soll, die da anscheinend ganz gut funktionieren. Habt ihr da Erfahrungen damit? Weil mich nervt es einfach, wenn ich da Zeit und Geld reinstecke und im Endeffekt dann trotzdem nichts wirklich die Polster reinigt

Benutzeravatar
Himently96
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: 14.02.2018 19:45

Re: Auto reinigen

Beitrag von Himently96 » 14.02.2018 19:52

Eyettaking1965 hat geschrieben:Hallo Leubles,
ich kann dir nur zu einem Nasssauger raten. Dieses Teil ist einfach der Hammer. Du kennst alles damit reinigen. Für dein Auto findest auf dieser Seite (https://nasssauger-ratgeber.de/nasssauger-auto/) ein paar Tipps. Aber du kannst einfach alles viel schneller und besser reinigen. Auch Fenster sind kein Problem mehr.
Ich persönlich kann dir nur dazu raten, da es Zeit spart und einfach ein super Ergebnis liefert. :thumleft:
Ich würde dann eher einen Waschsauger nutzen

Judith
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 26
Registriert: 21.02.2018 01:45

Re: Auto reinigen

Beitrag von Judith » 21.02.2018 02:21

Also ich habe mit den Staubsaugern von der Tankstelle keine Probleme das Auto innen zu reinigen.
LG

Bozzi
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 42
Registriert: 05.04.2018 10:30

Re: Auto reinigen

Beitrag von Bozzi » 19.08.2018 18:08

Also, ich persönlich reinige jetzt mein Auto locker, doch früher war es nicht so.
Am meisten haben mir die Spiegel Probleme gemacht, doch vor kurzem konnte ich eine sehr gute Alternative finden, die sich am Ende vollkommen lohnte. Auf Spiegel putzen ohne Streifen konnte ich sehr gute Infos und Tipps sammeln, die wirklich hilfreich gewesen sind. Jetzt habe ich keine Probleme mehr und kann locker die Spiegel Fertigkriegen.
Wenn du willst, kannst du locker einen Blick werfen, weil man wirklich gute Infos finden kann, was die Fenster und Spiegel angeht.

Schönen Grüß!

Benutzeravatar
Murmeltier
Flip-Flop Experte
Beiträge: 90
Registriert: 02.08.2016 13:41

Re: Auto reinigen

Beitrag von Murmeltier » 20.08.2018 15:19

Fahre relativ selten zur Waschstraße.
Ist mir einfach mittlerweile zu teuer.
Sieht doch nach 2 Wochen eh wieder schmutzig aus.

klaramoss
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 21
Registriert: 26.09.2017 02:06

Re: Auto reinigen

Beitrag von klaramoss » 21.08.2018 09:56

Mit solchen Waschsaugern bekommst du die Sitze meiner Erfahrung nach am besten sauber

Lucy
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 09.11.2015 07:41

Re: Auto reinigen

Beitrag von Lucy » 03.09.2018 15:18

Ich putze seit dem ich Auto fahre, die Fahrzeuge immer selbst. War noch nie in einer Waschanlage und warum auch unnötig viel Geld ausgeben, wenn man auch fürs kleine Geld die passenden Putzmittel bekommt. Wenn ihr mal auf https://www.agoshop.de/fahrzeugreiniger/ schaut, dann versteht ihr was ich meine. Der Fahrzeugreiniger von AGO ist für meinen Geschmack ein sehr gutes Reinigungsmittel und es gibt nichts, was ich damit nicht wegbekommme. Okay, wenn natürlich nach einer Autobahnfahrt im Sommer, die ganzen Insekten an der Front kleben, muss ich auch mal mit einen Kärcher ran, aber auch den habe ich zu Hause, somit alles Top.

Antworten