Werkzeugwagen

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)
alaidan

Werkzeugwagen

Beitrag von alaidan » 28.02.2017 20:45

Hallo, ich wollte mal fragen, wobei man beim Werkzeugwagen Kauf achten sollte. Auf http://www.werkzeugwagen-test.com hatte ich schon ein paar Testberichte gefunden. Schönen Abend noch.

Tillmann

Re: Werkzeugwagen

Beitrag von Tillmann » 14.03.2017 13:51

Nun ja kommt im Grunde ganz darauf an was du rein tun willst. Soche speziellen Werkzeugwagen geben ja meist immer auch mit an was sie an Maximalgewicht aushalten. Die Rollen sollten auch gut sein und auf jeden Fall auch feststellbar sein. Ansonsten sind größe der Schublanden eventuell interessant. Wir verwenden die meist für Kleinkram. Ersatzteile, Werkzeuge... Hauptsächlich Prüfstifte. Da ist die Optik am ehesten noch von interesse ;)

Benutzeravatar
Evold1974
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: 18.08.2017 01:29
Wohnort: 04460

Re: Werkzeugwagen

Beitrag von Evold1974 » 18.08.2017 01:37

Schau mal nach https://www.werkzeugtrolley.info/. Die erklären alles im Detail. Das hat mir so gut gefallen, dass ich mir auch einen zugelegt habe. Die sind einfach praktischer im Handling...
Sonst kann ich die nur sagen kaufe KEIN Plastik. Investiere lieber etwas mehr in den Werkzeugtrolley oder Wagen, dann musst du nicht nochmal kaufen. Denn sowas kauft man nur 1 mal im Leben.
Live your life.

Elias

Re: Werkzeugwagen

Beitrag von Elias » 06.09.2017 11:25

Meiner Meinung nach zeichnet sich ein guter Werkzeugwagen dadurch aus, dass er aus gut verarbeitete Profilstahl- oder Stahlrohrkonstruktion besteht und über TPE-Reifen verfügt. Außerdem sind ordentliche Sicherheitsschlösser sicherlich auch nicht verkehrt. So wie die Werkzeugwagen von https://www.kaisersysteme.de/. Mit so einem Werkzeugwagen macht man bestimmt nichts falsch! ;)

Filius

Re: Werkzeugwagen

Beitrag von Filius » 20.09.2017 17:36

Ich hatte auch an einen Werkzeugwagen gedacht. Bei den Preisen, die man für einen guten hinlegen muß, habe ich dann aber doch Abstand genommen, und mich stattdessen für eine Werkbank mit den passenden Lochwänden zur Werkzeugaufbewahrung in verschiedenen Kragarmregalen entschieden. Da meine Werkstatt auch nicht zu groß ist habe ich so alles griffbereit

Benutzeravatar
Murmeltier
Flip-Flop Experte
Beiträge: 90
Registriert: 02.08.2016 13:41

Re: Werkzeugwagen

Beitrag von Murmeltier » 20.09.2017 17:51

Eine Werkbank ist wirklich eine gute Alternative, wenn man zumindest den Platz dafür hat.
Haben bei uns im Keller selbst eine angefertigt, dann kommt man noch günstiger weg.

Antworten