Geschenk fürs Kind

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)
Jorgt

Geschenk fürs Kind

Beitrag von Jorgt » 10.01.2017 18:56

Hallo,
habe im Netz ein Kartenspiel gefunden. Es ist für ganze Familie interessant. Ich möchte dieses Spiel meinem Sohn schenken. Was haltet ihr davon?

marion1968
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 25
Registriert: 10.01.2017 16:05

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von marion1968 » 14.01.2017 00:22

sieht kompliziert aus?!
:cyclops:

Azuru86
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 23.10.2012 12:39

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Azuru86 » 18.04.2017 17:25

Heyhey :)

also ich finde auch, dass das etwas kompliziert aussieht :shock: wie alt ist denn dein Sohn?
Falls du noch Ideen brauchst, habe ich noch einen Gutschein für limango für dich :)

Viel Freude beim Schenken :eek:

Benutzeravatar
Theightere
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 18.04.2017 13:53

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Theightere » 19.04.2017 13:14

Wie alt ist dein Sohn?

Benutzeravatar
sense
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: 21.06.2017 15:03

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von sense » 28.06.2017 15:48

Fände ein Spachbuch besser! ;)
Nicht quatschen, machen!

Laura Kaub
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 14.02.2017 11:37

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Laura Kaub » 29.06.2017 11:22

Hallo Jorgt,
es ist schwer zu sagen ob das Spiel geeignet ist, wenn du nicht schreibst wie alt dein Sohn ist ;-)
Ich finde ja tiptoi ganz toll und das werde ich für den nächsten Geburtstag in Angriff nehmen. Das schöne
daran sind auch die Erweiterungsmöglichkeiten.
Einen schönen Geburtstag wünscht Laura

Zetta
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2016 09:56

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Zetta » 26.07.2017 07:37

Hallo!

Unser Kleiner hat kürzlich einen neuen Scooter bekommen. Ich finde, dass so ein Scooter das perfekte Geschenk für Kinder jeden Alters ist. Also ist es auch relativ egal, dass ich nicht weiß, wie alt dein Kind ist. ;-)

Wie haben den Scooter bei https://www.scooter-kickboard.de/scooter/ bestellt. Dort gibt es eine große Auswahl und der Versand ist natürlich auch kostenlos.

LG

Gast

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Gast » 22.08.2017 15:45

Hallo!

Wie schon gesagt wurde kommt es immer darauf an für welches Alter das Geschenk geeignet sein soll. In einem gewissen alter, ich schätze mal von 0-2 ist fast schon sinnvoller den Eltern was für das Kind zu schenken, und nicht dem Kind selbst. Das Kind kann in dem Alter sowieso noch nicht richtig artikulieren was es sich wünscht. ;) Da wäre es praktisch den Eltern Kleidung, Kinderwagen, Babysitze, usw. zu schenken, vor allem jetzt, in der Urlaubszeit. Wunderbare Baby-Sachen gibt es übrigens bei zwergperten-shop.ch.

Wenn das Kind schon älter ist, finde ich Brettspiele ganz schön, die auch mit der ganzen Familie gespielt werden können. Das ist gut für den Familien-und Gemeinschaftssinn. ;) Worüber sich Jungs sicherlich freuen sind auch kleine Spielzeugdronen, die sie im Park fliegen lassen können. Oder einfach mal ein guter Fußball oder Basketball. Ich hatte als Kind auch eine Tischtennisplatte im Hof stehen, das ist auch eine Möglichkeit.

Benutzeravatar
Maria548
Flip-Flop Experte
Beiträge: 90
Registriert: 21.07.2016 09:31

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Maria548 » 28.08.2017 09:40

ICh würde dem Sohn auch ein Spiel schenken, dass er gut allein spielen kann, um sein Selbstbewusstsein zu stärken und damit er auch lernt, allein Spaß zu haben. Ich weiß, das klingt pädagogisch, aber ich glaube, dass es das Kind nachhaltig glücklicher und zufriedener machen kann.

Also wie schon zuvor gesagt, ein Fußball oder ein Basketball, eher als ein Volleyball. Auch weil es gut ist bei einem Sohn die männliche Seite zu betonen und die weibliche, würde ich zwei Sachen schenken.

Extrembeispiele:
1. Geschenk: Boxhandschuhe und ein Boxsack
2. Geschenk: Puppen

Denn jeder Mensch hat mindestens zwei Seiten und diese sollten gerade in der Kindheit nicht unterdrückt, sondern ausgelebt werden dürfen.
Klack, Klack, Klack

Benutzeravatar
hankk
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 18
Registriert: 05.08.2017 11:57

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von hankk » 28.08.2017 09:52

Kannst du was besseres finden. Mir gefällt die idee nicht so gut
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

Benutzeravatar
rudolfwohlgemut
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 16
Registriert: 29.08.2017 09:53

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von rudolfwohlgemut » 29.08.2017 10:05

Ich finde es auch ziemlich komplex. Vielleicht etwas einfacheres

Benutzeravatar
Scong1983
Flip-Flop Experte
Beiträge: 76
Registriert: 24.08.2017 23:22
Wohnort: Erlangen

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Scong1983 » 30.08.2017 00:41

Das Alter wurde hier ja noch nicht genannt .... demzufolge würde ich auch eher sagen, etwas einfacheres aber auch mit Lerneffekt ... vielleicht auch etwas, was die Kreativität und/oder Motorik ein wenig fördert :)
Wenn man an sich selbst glaubt, dann ist das der erste Schritt zum persönlichen Erfolg.

babssi
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 30.08.2017 07:54

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von babssi » 30.08.2017 08:05

ja, wie alt ist das kind :) oft sind kinder gewifter als wir großen :)

Benutzeravatar
Scong1983
Flip-Flop Experte
Beiträge: 76
Registriert: 24.08.2017 23:22
Wohnort: Erlangen

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Scong1983 » 31.08.2017 20:29

Aber sie können nicht so super gut Zusammenhänge verstehen und logisch schlussfolgern ... weil sie vieles ja einfach gar nicht wissen und verstehen :)
Wenn man an sich selbst glaubt, dann ist das der erste Schritt zum persönlichen Erfolg.

Benutzeravatar
Teresa334
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 18
Registriert: 04.11.2015 18:04

Re: Geschenk fürs Kind

Beitrag von Teresa334 » 30.01.2018 12:37

Hallo!
Leider schreibst du nicht, wie alt dein Sohn ist. Das Geschenk sollte man natürlich auch vom Alter abhängig machen, denn ein Kleinkind hat ganz andere Interessen als ein Teenager. Unsere Tochter ist jetzt zehn Jahre alt und hat sich zu ihrem Geburtstag einer moderne Armbanduhr gewünscht. Wir haben uns dann für eine GPS Kinderuhr von https://www.smartwatch.de/kinder-smartwatch/ entschieden, damit wir im Notfall immer wissen, wo sie sich gerade befindet. Sehr gut finde ich, dass diese Uhren wie eine ganz normale Smartwatch aussehen. Außerdem bieten sie Funktionen wie Telefonieren, Sprachnachrichten versenden und Textnachrichten erhalten. Die GPS Ortung ist dann ganz einfach über Smartphone App möglich.
= Das Talent, sich selbst zu widersprechen und auch noch stolz darauf zu sein.

Antworten