Party organisieren

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)
Klarabelle
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: 04.03.2017 18:40

Re: Party organisieren

Beitrag von Klarabelle » 07.10.2017 22:03

Ich bin auch gerade dabei, eine große Party zu planen, da ich bald ins Ausland ziehen werde und es nochmal mit meinen Freunden krachen lassen möchte. Das meiste steht schon fest, allerdings muss das wichtigste noch weiter geplant werden: Die Mukke! Ich will nämlich, dass bei der Party auch getanzt werden kann, dafür brauche ich eine gute Anlage. Ein bisschen habe ich mich schon informiert, was man da braucht (hier im Forum: https://www.deejayforum.de/forums/52-ve ... ifi-und-pa), aber ein DJ fehlt mir auch noch. Naja, den werde ich auch noch finden..

Gast

Re: Party organisieren

Beitrag von Gast » 08.10.2017 14:32

Hallo,
hat jemand von euch schon mal einen Catering Service für eine Party engagiert?? Ich möchte dieses Jahr eine große Weihnachtsfeier organisieren und suche nach einem guten Catering. Unter Catering Frankfurt habe ich einen Service gefunden, wo nicht nur gutes Essen angeboten wird, sondern auch eine passende Dekoration des Festsaals. Ich finde das sehr interessant, denn dann muss man sich ja um fast nichts mehr kümmern. Was haltet ihr davon? Ich möchte den Abend schon perfekt organisieren, so dass es für mich und meine Gäste unvergesslich wird.
LG

FlippiFloppi

Re: Party organisieren

Beitrag von FlippiFloppi » 09.10.2017 11:04

Hallo Klarabelle,

eine gute Anlage für deine Partymukke und deren Aufbau kannst du zum Beispiel bei auvisign mieten! Sehr unkompliziert und seriös. Zum Thema DJ: hast du keine Freunde die das als Hobby machen und halbwegs professionell sind? Ein DJ für den ganzen Abend könnte teuer werden. Sonst vllt doch einfach Spotify und ne coole Playlist im Voraus erstellen?

Liebe Grüße

Nono

Re: Party organisieren

Beitrag von Nono » 27.01.2018 10:11

Ich finde die Idee mit den Kostümen auch mega gut!
Das ist mal was anderes auf einer Party. Aber das sollte natürlich klappen! Sonst stehen da am Ende nur einer verkleidet. Wenn du dich dafür interessierst, kannst du auf der Seite http://www.faschingskostuem.org/ mal schauen.

Gast

Re: Party organisieren

Beitrag von Gast » 09.04.2018 14:43

Ein guter DJ und eine Mottoparty finde ich auch super.
Wenn man in Hamburg ist und einen guten Caterer sucht, der kann sich an Daily Catering wenden.
Die haben zu Weihnachten auch ein Catering gemacht mit einer sehr guten Weihnachtsgans.
Hier mal der Link http://www.daily-catering.de/de/martins ... ns-hamburg :)

Alyson1994
Flip-Flop Experte
Beiträge: 85
Registriert: 07.12.2017 00:43

Re: Party organisieren

Beitrag von Alyson1994 » 10.04.2018 12:38

Was war es am Ende?

Musek
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 02.06.2018 19:26

Re: Party organisieren

Beitrag von Musek » 02.06.2018 19:29

Denkst du es ist besser, einen DJ oder eine Band für eine Party zu haben?

masha
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 36
Registriert: 30.01.2018 10:20

Re: Party organisieren

Beitrag von masha » 08.09.2018 18:31

Ich hoffe wirklich das die Party ein voller Erfolg war :)
Denn wie ich aus deinem Beitrag heraus lesen konnte,war es dir sehr wichtig !
Bin mir aber sicher,das du es schon hingekriegt hasst...hasst auch tolle Vorschläge bekommen,
somit stand dann nichts mehr im Weg.

Bin selbst kein so grosser Party-Experte,was das organisieren angeht,bin aber auf vielen Partys gewesen somit hab' ich dann auch so einiges mitbekommen.Auf fast allen Partys auf denen ich war,hatten die Gastgeber Catering !
Das erleichtert es wirklich um einiges...und die Party kann nicht anders als ein Erfolg werden.
In der nächsten Zeit ist es auch an mir,nen Party zu schmeisen...hab' dafür limeberry.de ausgesucht,und hier die Seite falls noch einer ne Catering Firma brauchen sollte...


LG

Benny

Re: Party organisieren

Beitrag von Benny » 18.09.2018 09:40

Hallo alle miteinander!

Ich hätte da auch noch einen tollen Tipp in Punkto Essen, der bei meiner letzten Party richtig gut angekommen ist. Bei meiner letzten Party gab es nämlich Pulled Pork in Form von Mango-Rotkraut Burgern und Pulled Pork Sandwiches. Die waren der absolute Hit und außerdem auch super schnell und einfach zubereitet. Des Weiteren reicht so ein Pulled Pork auch für relativ viele Personen. Nur 1 Stück reicht schon für über 10 Personen. Falls euch jetzt schon das Wasser im Mund zusammen gelaufen ist, hier sind die Rezepte für die Burger und Sandwiches: aumaerk.com/de/produkt/pulled-pork/

Liebe Grüße!

Benny

Re: Party organisieren

Beitrag von Benny » 18.09.2018 09:43

Benny hat geschrieben:
18.09.2018 09:40
Hallo alle miteinander!

Ich hätte da auch noch einen tollen Tipp in Punkto Essen, der bei meiner letzten Party richtig gut angekommen ist. Bei meiner letzten Party gab es nämlich Pulled Pork in Form von Mango-Rotkraut Burgern und Pulled Pork Sandwiches. Die waren der absolute Hit und außerdem auch super schnell und einfach zubereitet. Des Weiteren reicht so ein Pulled Pork auch für relativ viele Personen. Nur 1 Stück reicht schon für über 10 Personen. Falls euch jetzt schon das Wasser im Mund zusammen gelaufen ist, hier sind die Rezepte für die Burger und Sandwiches: aumaerk.com/de/produkt/pulled-pork/

Liebe Grüße!
Sorry, hier nochmal der funktionierende Link: aumaerk.com/de/produkt/pulled-pork/

zehenspielchen
Flip-Flop Experte
Beiträge: 71
Registriert: 27.07.2016 10:41

Re: Party organisieren

Beitrag von zehenspielchen » 18.09.2018 12:47

Am wichtigsten ist gute Laune!

Antworten