Seite 4 von 4

Re: Wie Pflegt ihr eure Füße und Zehen?

Verfasst: 18.09.2018 09:35
von Firegirl
Ich achte darauf, dass meine Füßnägel schön lackiert sind und wenn unlackiert, trotzdem sauber und schön gepfeilt sind. Dazu finde ich wichtig, die Hornhaut regelmäßig zu entfernen, weil ich das alles dann noch mal schöner finde. Füße eincreamen, damit sie schön weich aussehen und das wars meiner Seite auch schon :)

Re: Wie Pflegt ihr eure Füße und Zehen?

Verfasst: 26.10.2018 13:44
von Shime1961
meine Füße sind mit der Zeit ziemlich widerstandsfähig geworden.

Re: Wie Pflegt ihr eure Füße und Zehen?

Verfasst: 09.11.2018 15:51
von Flippsi
du meinst, verhornt? :dwarf:

Re: Wie Pflegt ihr eure Füße und Zehen?

Verfasst: 07.12.2018 23:13
von Yanna
Ich finde, dass bei gepflegten Füßen die Hornhautentfernung am wichtigsten ist. Ich finde es vor allem bei Frauen schrecklich, wenn sie im Sommer Sandalen tragen aber ihre Füße total schlimme und hässliche Hornhaut habe, die zum Teil sogar so trocken ist, dass man tiefe Risse sieht. Igitt!
Ich habe mir einen Hornhautentferner von Scholl gekauft, den ich regelmäßig benutze, egal ob Sommer oder Winter, das gehört einfach zu meiner Körperpflege dazu.
Ich habe mir einige verschiedene Hersteller angeschaut, finde aber den elektrischen Hornhautentferner von Scholl am besten, denn er entfernt wirklich in Sekundenschnelle Hornhaut sanft und effektiv.
Liebe Grüße

Re: Wie Pflegt ihr eure Füße und Zehen?

Verfasst: 14.12.2018 09:33
von Rudolf87
Da ich ja meine Füsse das ganze Jahr über zeige, auch im Winter, gehört eine regelmässige Pflege natürlich dazu.
Gerade jetzt im Winter wo die Füsse öfters mal nass werden und auch kalt, Creme ich sie morgens bevor ich zur Arbeit gehe gut ein und natürlich abends nach dem duschen nochmals gut mit Nivea Creme.

Re: Wie Pflegt ihr eure Füße und Zehen?

Verfasst: 30.01.2019 09:03
von Shime1961
meine füße sind mit der zeit schon recht widerstandsfähig geworden.

Re: Wie Pflegt ihr eure Füße und Zehen?

Verfasst: 25.02.2019 14:07
von Anita
Hallo,
da ich viel in Flip Flops, aber eigentlich noch mehr barfuß gehe, versuche ich immer eine gewisse Hornhaut- als Schutzschicht zu haben. Meine Füße pflege ich trotzdem ;)
Ich nehme regelmäßig ein Fußbad und verwende dann zur weiteren Behandlung einen Bimsstein, falls ich rissige Hornhautstellen vorfinde. Alle zwei Monate gehe ich auch zu einer Pediküre bei beletage-cosmetics.at, das gehört zu meinem Wohlfühlprogramm dazu. Ich bin auch seit Neuestem daran interessiert gewisse Cremen und Lotionen selbst zu machen. Meine erste Creme habe ich aus Sheabutter und ein paar Ölen gemischt und die tut nicht nur meinen Füßen, sondern meiner Haut generell sehr viel Gutes!
Ganz liebe Grüße,
Anita