Seite 2 von 2

Re: Flipflops im Winter Barfuss o. mit socken???

Verfasst: 08.02.2019 11:08
von Firegirl
Also für den Winter wären mir Flip-Flops echt zu kalt.. auch finde ich ist es eher ein Sommerschuh. Ich hätte auch angst, schneller krank zu werden, da man die Füße ja warm halten soll... Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden... Aber Socken würde ich dir sowieso ans Herz legen, wenn es kalt ist. ;)

Re: Flipflops im Winter Barfuss o. mit socken???

Verfasst: 08.02.2019 13:26
von Rudolf87
Socken ist das schlimmste was es gibt, ich hatte schon mindestens 10 Jahre keine mehr an und werde auch keine mehr anziehen, dann lieber noch so Clogs, die etwas geschlossener sind, aber niemals Socken.
Kalte Füsse machen mir sowieso nichts aus.
Ich war den ganzen Winter in Flip Flops und ich bin oft und lange draussen, sowieso bei der Arbeit. Diesen Winter erstmals bei minus 17° Grad. Aber das war schon recht kalt an den Zehen. Aber ich bin trotzdem am nächsten Morgen wieder in Flip Flops zur Arbeit.
Meine Arbeitskollegen können das gar nicht glauben, das ich da keine Erfrierungen davon trage. Mein Chef weiss das ja von letztem Jahr schon und sagt da gar nichts mehr dazu.

Re: Flipflops im Winter Barfuss o. mit socken???

Verfasst: 15.02.2019 09:31
von clausi0102
Ich laufe zuhause Jahreszeitenunabhängig in Flip Flops rum. Finde ich einfach sehr bequem. Für draußen ist es mir dann doch etwas zu kalt.

Re: Flipflops im Winter Barfuss o. mit socken???

Verfasst: 22.02.2019 23:58
von karin00
Ich persönlich bevorzuge immer Socken, vor allem so schön hochwertige von https://www.greylags.eu/greylags-socken/. Probiert es doch mal selbst aus!

Re: Flipflops im Winter Barfuss o. mit socken???

Verfasst: 25.02.2019 14:03
von Anita
Hui, also bei -17 Grad muss ich auch geschlossene Schuhe anziehen!

Re: Flipflops im Winter Barfuss o. mit socken???

Verfasst: 26.02.2019 09:20
von Rudolf87
Anita hat geschrieben:
25.02.2019 14:03
Hui, also bei -17 Grad muss ich auch geschlossene Schuhe anziehen!
Bis wie viel Grad gehst du denn barfuß oder in Flip Flops?

Re: Flipflops im Winter Barfuss o. mit socken???

Verfasst: 27.06.2019 12:29
von Pilavko
Erstma ne Frage: Läuft einer im Winter hier überhaupt in Flip Flops???
Im Winter muss es echt nicht sein! Ich mein' was zu viel ist, ist zu viel...und ehrlich gesagt, vertrage ich die Kälte nicht so gut, so das ich keine einzige Minute barfuß im Schnee aushalten könnte...
Ich hab' mir sogar beheizbare Socken für den Winter gekauft wie hier https://heizkissen-ratgeber.de/beheizbare-socken/! Meine Gesundheit ist mir dann doch wichtiger als die Flip-Flops, sorry! Hab' sie den ganzen Frühling, Sommer und auch Herbst an... Im Winter muss es echt nicht sein.
Wer mag, bzw. kann, Hut ab ;)

Ich würde mir dabei echt etwas blöd vorkommen!
Finde das die Flip-Flops echt nicht für die Kälte und den Schnee gedacht sind. Man kann es auch übertreiben!

Re: Flipflops im Winter Barfuss o. mit socken???

Verfasst: 27.06.2019 19:48
von Rudolf87
Pilavko hat geschrieben:
27.06.2019 12:29
Erstma ne Frage: Läuft einer im Winter hier überhaupt in Flip Flops???
Im Winter muss es echt nicht sein! Ich mein' was zu viel ist, ist zu viel...und ehrlich gesagt, vertrage ich die Kälte nicht so gut, so das ich keine einzige Minute barfuß im Schnee aushalten könnte...
Ich hab' mir sogar beheizbare Socken für den Winter gekauft wie hier https://heizkissen-ratgeber.de/beheizbare-socken/! Meine Gesundheit ist mir dann doch wichtiger als die Flip-Flops, sorry! Hab' sie den ganzen Frühling, Sommer und auch Herbst an... Im Winter muss es echt nicht sein.
Wer mag, bzw. kann, Hut ab ;)

Ich würde mir dabei echt etwas blöd vorkommen!
Finde das die Flip-Flops echt nicht für die Kälte und den Schnee gedacht sind. Man kann es auch übertreiben!
Blöd komme ich mir dabei nie vor, im Gegenteil, mir macht es Spass bei Kälte und Schnee in Flip flops draussen zu sein und zwar nicht nur ein paar Minuten. Ich bin ja Stunden lang draussen, sowieso bei der Arbeit.
Ich mag die Kälte um die Füsse herum auch wenn die Zehen mal etwas blau werden und der komplette fuss richtig eisig kalt ist. Vor erfrierungen habe ich eigentlich keine Angst, da ich ganz gut weiss wie viel meine Füsse vertragen.