Flip-Flop in der Disco...

Wie ist der Trend? Was kann ich in Flip-Flops machen und was nicht? Interessante Geschichten, Tipps für Anfänger sowie alles über Flip-Flops, was in die anderen Foren nicht reinpasst.
FlipFlopFanatiker92
Flip-Flop Experte
Beiträge: 81
Registriert: 26.05.2012 16:19
Wohnort: Tja, GEHEIM... ;))

Re: Flip-Flop in der Disco...

Beitrag von FlipFlopFanatiker92 » 27.06.2012 22:52

flipfloprebell hat geschrieben:Hey Flip Flop Fans,

mein Statement zur Frage ob und wo man Flip Flops tragen könnte oder sollte ist ganz einfach...in der Freizeit,und privat überall.

Als leidenschaftlicher und überzeugter Flipflopper bin ich ab den ersten warmen Frühlingstagen bis in den Spätsommer hinein, also etwa zwischen März/April und September/Oktober privat weitgehend in Flip Flops unterwegs. Ob zum einkaufen und shoppen, Kino/Theater/Disco/Beachclub, bis zum Restaurantbesuch, und natürlich im Urlaub.

Wichtig ist ein stimmiges, dem Anlass entsprechendes Gesamtbild, und ebenso vorzeigbare, gepflegte Füße. Ein leichter Sommer-Leinenanzug passt bspw. in Kombination mit einem körperbetonten unifarbenen T-Shirt hervorragend zu edlen schwarzen oder dunkelbraunen Leder-Flip Flops. So war ich schon im Theater, und hinterher in besseren Restaurants. Mit Designer-Flip Flops, einem lässig über der Jeans getragenen stylischen Oberhemd, und einer gewissen smarten Ausstrahlung bin ich noch in jede Disco gekommen. Ich fahre in Flip Flops Fahrrad und Auto, liebe es durch die sommerliche City zu schlendern, zwischendurch bei einem Kaffee und Eis oder spontan auf einer Wiese im Park zu pausieren, und ganz nebenbei schön gebräunte Füße zu bekommen, was wiederum einen optisch-reizvollen Aspekt hat.

Also vergesst die geruchsintensiven Plastik-High-Tech-Sneaker von Nike und Co. und lasst Luft und Sonne an die Füße...sie werden es euch danken.

Mit barfüßigem Gruß aus Berlin

Flipfloprebell

Endlich mal einer, der meiner Meinung ist! :thumleft: Ich sag nur: Die liebe Familie... :(

doro
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 13
Registriert: 03.09.2007 08:12
Wohnort: Hamburg

Re: Flip-Flop in der Disco...

Beitrag von doro » 08.07.2012 13:23

gestern aufm schlagermove in hh waren dutzende mädels mit flipflops später noch in den clubs unterwegs...alles kein problem, nur die scherben waren fies ;)

barfusslover1

Re: Flip-Flop in der Disco...

Beitrag von barfusslover1 » 22.10.2012 15:11

war mal jemand in köln in uta barfußdisco?ist wohl einmal im monat..und bevor ic hingehen würd ich gern mal paar rückmeldungen haben wollen. danke

Azuru86
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 23.10.2012 12:39

Re: Flip-Flop in der Disco...

Beitrag von Azuru86 » 24.10.2012 10:51

Also ich muss sagen wir sind mal in Flip Flops im berghain gelandet in Berlin. Das war gar kein Spaß. Klar war es spontan im Sommer dass man irgendwie ja noch tanzen gehen könnte aber am nächsten tag haben wir es bereut. Unsere Füße waren doch sehr demoliert sage ich mal.

Benutzeravatar
sandalenschuh
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: 25.10.2012 15:02

Re: Flip-Flop in der Disco...

Beitrag von sandalenschuh » 25.10.2012 20:26

Naja, im Winter oder auch bei kälteren Temperaturen ist das eher nix. Aber im Sommer, wenn es heiß ist und der Club auch ein Aussengeläde hat, finde ich Flip Flops garnicht schlecht. Hängt aber auch vom jeweiligen Club ab.

Antworten