Intoleranz gegenüber Flip-Flops?

Wie ist der Trend? Was kann ich in Flip-Flops machen und was nicht? Interessante Geschichten, Tipps für Anfänger sowie alles über Flip-Flops, was in die anderen Foren nicht reinpasst.
Antworten
Benutzeravatar
BirkenstocKO
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 15
Registriert: 01.08.2017 10:14

Intoleranz gegenüber Flip-Flops?

Beitrag von BirkenstocKO »

Hallo Leute!

Heute mal ein ganz anderes Thema: Schon zu Uni-Zeiten habe ich mich immer etwas unwohl gefühlt, da ich der Einzige mit Flip-Flops im Seminar war. Im Bereich IT ist es wohl untypisch, denn ich wurde ständig dumm angeguckt. Warum interessieren sich fremde Menschen für mein Schuhwerk?

Naja, jedenfalls lerne ich seitdem einfach lieber von Zuhause aus. E-Learning ist hier das Stichwort, wenn ich mich weiterbilden möchte oder eine Schulung anstrebe. Da fällt mir ein, dass es langsam wieder möglich sein sollte... Corona adé! Musstet ihr solche Erlebnisse auch schon machen? Oder wurdet ihr immer mit offenen Armen empfangen, "trotz" Flip-Flops?

tdifaherer
Flip-Flop Gott
Beiträge: 792
Registriert: 19.06.2008 12:18
Wohnort: südlich von münchen

Re: Intoleranz gegenüber Flip-Flops?

Beitrag von tdifaherer »

das ist mir noch nicht passiert, zumal ich keine FF's in der Arbeit tragen kann und darf.

Benutzeravatar
Flippsi
Flip-Flop Kenner
Beiträge: 27
Registriert: 19.07.2016 12:55

Re: Intoleranz gegenüber Flip-Flops?

Beitrag von Flippsi »

Ich liebe Flip-Flops, würde diese aber auch nicht überall tragen.
“Im Leben zählen nur zwei Dinge: ein gutes Bett und ein gutes Paar Schuhe; wenn man nicht in dem einen steckt, steckt man in dem anderen.”
Nanni Svampa

Antworten