Seite 1 von 1

FKK und Flip Flops

Verfasst: 28.04.2020 17:16
von tdifaherer
es gibt nichts schöneres nackt zu sein und FF an zu haben. Was meint Ihr ?

Re: FKK und Flip Flops

Verfasst: 28.04.2020 23:02
von Rudolf87
Oh ja, das mag ich auch, habe einmal aus spass über Nacht im Bett (schlafe immer nackt) Flip flops an gehabt.
War schon ein paar mal nackt mit Flip flops im Wald spazieren und das beste Erlebnis war, als ich nackt nur mit Flips Schlitten fahren war. Hat mich zwar ein paar blaue Flecken und Kratzer gekostet, da es mich voll in den Schnee gesteckt hat und es hat meinen Körper auch an seine Grenzen gebracht, denn nach fast einer Stunde bei -2° Grad gab es schon ein paar leichte Frostbeulen an Fusszehen, Pobacken und Händen, hat aber absolut viel Spass gemacht.

Re: FKK und Flip Flops

Verfasst: 08.05.2020 16:43
von zehenspielchen
Oh wow, Rudolf! Das hört sich ziemlich krass an... Ich hoffe, du sprichst fließend Ironie und es war nicht dein Ernst. :lol:
Also wenn ich nackt bin, dann am gesamten Körper. Da ziehe ich auch meine heißgeliebten Flip Flops aus.

LG.

Re: FKK und Flip Flops

Verfasst: 17.05.2020 15:16
von Murmeltier
Haha, barfuß nackt zu sein ist auch kein schlechtes Gefühl. :lol:

Jeder wie er mag.

Re: FKK und Flip Flops

Verfasst: 17.05.2020 16:50
von tdifaherer
Ja ein super tolles Gefühl

Re: FKK und Flip Flops

Verfasst: 16.07.2020 17:26
von Flippsi
Rudolf87 hat geschrieben:
28.04.2020 23:02
das beste Erlebnis war, als ich nackt nur mit Flips Schlitten fahren war. Hat mich zwar ein paar blaue Flecken und Kratzer gekostet, da es mich voll in den Schnee gesteckt hat und es hat meinen Körper auch an seine Grenzen gebracht, denn nach fast einer Stunde bei -2° Grad gab es schon ein paar leichte Frostbeulen an Fusszehen, Pobacken und Händen, hat aber absolut viel Spass gemacht.
Ist das echt dein ernst :eye: ? Du bist aber mutig :rendeer: :thumleft:

Re: FKK und Flip Flops

Verfasst: 19.07.2020 09:36
von Rudolf87
Flippsi hat geschrieben:
16.07.2020 17:26
Rudolf87 hat geschrieben:
28.04.2020 23:02
das beste Erlebnis war, als ich nackt nur mit Flips Schlitten fahren war. Hat mich zwar ein paar blaue Flecken und Kratzer gekostet, da es mich voll in den Schnee gesteckt hat und es hat meinen Körper auch an seine Grenzen gebracht, denn nach fast einer Stunde bei -2° Grad gab es schon ein paar leichte Frostbeulen an Fusszehen, Pobacken und Händen, hat aber absolut viel Spass gemacht.
Ist das echt dein ernst :eye: ? Du bist aber mutig :rendeer: :thumleft:
Ja, das ist ungelogen so gewesen, es war auch keine Mutprobe oder Wetteinlösung, ich wollte es halt mal ausprobieren da ich ja ganzjährig nur in Flip flops oder barfuss rum laufe und mir kalte Füsse nichts ausmachen dachte ich, man muss den restlichen Körper auch mal ein bisschen abhärten und so bin ich halt mal Nackt nur in Flip flops fast eine Stunde Schlitten fahren gewesen. Mit den paar Blessuren war zu rechnen und mir hat es Spass gemacht und meiner Freundin, die auch dabei war, hat es auch gefallen, da zuzuschauen.
War aber inzwischen nicht mehr das einzige mal wo ich nackt Schlitten fahren war, obwohl es in den letzten Jahren nicht mehr viele Gelegenheiten gab, da es wenig Schnee gab.

Re: FKK und Flip Flops

Verfasst: 20.07.2020 08:07
von Flippsi
:lol:
So abgehärtet bin ich definitiv nicht, ich würde mir denke ich nach so einer Action direkt eine Erkältung einfangen ;)

Re: FKK und Flip Flops

Verfasst: 20.07.2020 08:54
von Rudolf87
Ne also eine Erkältung kriege ich deswegen nicht und hatte ich auch schon bestimmt 12 Jahre oder länger nicht mehr. Da ich Jahr ein Jahr aus in Flip flops unterwegs bin und das auch schon bei Temperaturen von unter - 10° bin ich doch sehr abgehärtet und werde so schnell nicht krank. Leichte erfrierungen kamen aber schon ab und zu mal vor.