Chaco Z2

Wie ist der Trend? Was kann ich in Flip-Flops machen und was nicht? Interessante Geschichten, Tipps für Anfänger sowie alles über Flip-Flops, was in die anderen Foren nicht reinpasst.
Benutzeravatar
Bernhard
Flip-Flop Experte
Beiträge: 54
Registriert: 12.02.2009 06:26
Wohnort: südöstlich von München
Kontaktdaten:

Chaco Z2

Beitrag von Bernhard » 30.09.2014 00:37

Konnte mir ziemlich günstig die Chaco Z2 Unaweep ersteigern.
Anbei die ersten Fotos.
Die flexible individuelle Riemenverstellung ist sehr praktisch, und der Riemen
zwischen den Zehen ist dadurch sehr angenehm und eine ideale Outdoor-Sandale
für Leute wie mich, die kaum ohne etwas zwischen den Zehen auskommen können ;-)

Man kann natürlich die Zehenschlaufe auch weglassen, wenn man an den Riemen
so weit zieht, daß der Riemen in diesem Bereich auf der Sohle aufliegt.

Gruß Bernhard
WP_000282s.jpg
(178.86 KiB) Noch nie heruntergeladen
WP_000285s.jpg
(142.28 KiB) Noch nie heruntergeladen
WP_000286s.jpg
(167.25 KiB) Noch nie heruntergeladen

Gast

Re: Chaco Z2

Beitrag von Gast » 30.09.2014 08:01

Wow, die schauen cool aus. Sind die bequem? Ist die Schnalle nicht etwas umständlich? Wie ist das Fussbett? Wie fühlt sich der Zehentrenner an? Gruß tdifaherer

Benutzeravatar
Bernhard
Flip-Flop Experte
Beiträge: 54
Registriert: 12.02.2009 06:26
Wohnort: südöstlich von München
Kontaktdaten:

Re: Chaco Z2

Beitrag von Bernhard » 01.10.2014 23:35

Für robuste Outdoor-Sandalen sind die ziemlich bequem.
Die Schnallenlösung finde ich gar nicht umständlich. Im Gegenteil, sie funktioniert
wie eine Art Schnellverschluß wie man sie auch bei Zurrgurten und Rucksäcken
findet. Entweder am Riemen ziehen oder zum Lösen die Schnalle etwas anheben.
Das Fußbett ist auch super gemacht, es hat die Mittelfußstütze auf der Innenseite
und ist im Fersenbereich seitlich erhöht.
Gleiches gilt für den Zehentrenner. Genau genommen ist es ein Teil des einteiligen
Riemens der zwischen den Zehen durchläuft. Weil er schräg nach hinten führt, bietet
diese Ausführung der Zehenschlaufe mehr Bewegungsfreiheit für die großen Zehen
als bei anderen Modellen wie z. B. Teva Zilch oder Hurricane Slide (s. mein Avatarbild).

Gruß Bernhard

Benutzeravatar
tdifaherer
Flip-Flop Gott
Beiträge: 882
Registriert: 19.06.2008 12:18
Wohnort: südlich von münchen

Re: Chaco Z2

Beitrag von tdifaherer » 02.10.2014 05:53

Ich glaube werde sie mir auch noch bestellen

Leting
Flip-Flop Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: 09.10.2014 14:35

Re: Chaco Z2

Beitrag von Leting » 10.10.2014 16:13

Mh die sehen natürlich auch ganz interessant aus.

Antworten