Flip-Flops im Fitnesstudio

Wie ist der Trend? Was kann ich in Flip-Flops machen und was nicht? Interessante Geschichten, Tipps für Anfänger sowie alles über Flip-Flops, was in die anderen Foren nicht reinpasst.

Flip-Flops im Fitnesstudio

Beitragvon Murmeltier » 30.06.2017 09:32

Hallo!

Ich habe ein Problem, und ich wollte mal in die FFilter-Bubble horchen, was ihr davon haltet und ob Menschen an euren schuhwerklichen Vorlieben schon ähnlich viel Anstoß genommen haben:

Mittwochs habe ich immer Gym-Tag. Leider stoße ich dort mit meinen FF auf wenig "Verständnis" (der nackte Sportfuß scheint Einigen ein Dorn im Auge), was schade ist, denn ich genieße nichts mehr, als nach ordentlich Auspowern an der Bar noch einen Shake zu schlürfen und die Zehen zu lüften. Das Wohlgefühl schwindet natürlich mit der steigenden Anzahl gerümpfter Nasen, deren Besitzer sich augenscheinlich an meiner ästhetischen und olfaktorischen Ausstrahlung stören.

Wie geht ihr mit so etwas um/habt ihr Vergleichbares schon selbst erleben müssen?
Benutzeravatar
Murmeltier
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 84
Registriert: 02.08.2016 12:41

Re: Flip-Flops im Fitnesstudio

Beitragvon karla » 30.06.2017 14:08

Oh ja das kenne ich auch. Aber da muss man einfach drüber stehen und sich nichts anmerken lassen. Wenn du dort regelmäßig aufschlägst wirst du merken das sich die Leute irgendwann daran gewöhnen und nicht mehr so dumm glotzen oder die Nase rümpfen. ;)
Benutzeravatar
karla
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.06.2017 14:04

Re: Flip-Flops im Fitnesstudio

Beitragvon dienudel » 30.06.2017 14:36

Hallo du,

also wenns dich so stört, dann schlürf doch deinen Shake einfach zu Hause?
Immerhin gibts die Proteinpülverchen mittlerweile auch bei DM und co. Einen Shaker so wie im Studio gibts auch schon günstig bei Amazon (hier bitte, lies selbst: http://mixer-test24.de/shake-mixer-das- ... ie-wissen/ ).

Also mir ist das so noch nie passiert, allerdings muss ich wohl dazusagen dass ich bereits seit meinem 16ten Lebensjahr fast das ganze Jahr meine Füße offen zur Schau trage.

Man könnte sagen, man kennt mich hier!
Daher wissen die Leute auch genau wie ich eben bin. Wie Karla bereits anmerkte, mit der Zeit gibt sich das.

Genervt bin ich hingegen in der Bahn. Wenn ich da sehe wie Schuhträger ihre bedreckten Schuhe auf die Sitze legen. Da geht mir die Hutschnur. Sag ich so wie es ist. Da guckt komischer Weise Niemand erbost?
Benutzeravatar
dienudel
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 64
Registriert: 03.08.2016 08:54

Re: Flip-Flops im Fitnesstudio

Beitragvon Vince » 14.07.2017 23:23

Also ich würde meinen, wenn es denen stört ist das deren Problem.
Ich gehe mal davon aus, du sitzt dort nach dem Duschen.

Schlürf weiter deinen Drink an der Bar und stehe über denen die FF nicht mögen.
Sehe das wie meine Vorredner, mit der Zeit legt sich das.
Solange der Betreiber nichts gegen FF hat können die eh nichts machen.

@ dienudel
da stimme ich Dir absolut zu, was Schuhe auf den Sitzen ablegen angeht.
Sehe das recht häufig, erst neulich wieder nach dem Unwetter.
Habe mich mal bei solch einen Gegenüber gesetzt und das gleiche gemacht, fand er nicht so toll.
Meinte dann jetzt wisse er wie es anderen geht.
Vince
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 20
Registriert: 22.05.2014 21:12

Re: Flip-Flops im Fitnesstudio

Beitragvon Maria548 » 31.07.2017 10:38

Selbst stinken wie ein Iltis und dann über Füße aufregen? Das geht garnicht!
Klack, Klack, Klack
Benutzeravatar
Maria548
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 76
Registriert: 21.07.2016 08:31


Zurück zu Flip Flop Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron