In Flip-Flops zur Hochzeit

Chick oder nicht? In Flip-Flops zur Arbeit? Passt oder nicht? Mode und Styling, Kleidung, Schmuck, Tatoos etc.

In Flip-Flops zur Hochzeit

Beitragvon Alex » 08.08.2009 10:53

Benutzeravatar
Alex
Site Admin
 
Beiträge: 201
Registriert: 15.01.2005 19:15
Plz/Ort: Dormagen

Re: In Flip-Flops zur Hochzeit

Beitragvon Snebbeb » 09.08.2009 10:35

Moin Moin,

kommt auf die Art der Hochzeit an. Kirchlich, standesamtlich, Polterhochzeit, Strandhochzeit.
Ferner würde ich auch noch berücksichtigen in welchem Verhältniss ich zu dem Brautpaar stehe oder ob ich selbst heirate bzw. wie der Altersdruchschnitt der Hochzeitsgesellschaft ist.

Es ist nunmal ein besonderer Event (wenn auch unter Umständen nicht einmalig ;) ).
Mit floppigen Grüßen
Snebbeb
Snebbeb
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 63
Registriert: 24.06.2008 19:22

Re: In Flip-Flops zur Hochzeit

Beitragvon Videoman » 09.08.2009 14:28

Wenn man ein schickes edles Ledermodell nimmt, wieso nicht.
Videoman
Flip-Flop Profi
 
Beiträge: 106
Registriert: 27.07.2005 18:37
Plz/Ort: Norwegen

Re: In Flip-Flops zur Hochzeit

Beitragvon Gast » 31.08.2009 21:22

Snebbeb hat geschrieben:Moin Moin,

kommt auf die Art der Hochzeit an. Kirchlich, standesamtlich, Polterhochzeit, Strandhochzeit.

Finde ich auch, in der Kirche rumfloppen würde ich nicht.

MfG
Rooter
Gast
 

Re: In Flip-Flops zur Hochzeit

Beitragvon chanclassy » 25.10.2010 12:35

Ich finde das total klasse und sympathisch. Die Frau würde ich glatt auch heiraten. Im übertragenen Sinne zumindest... ;)
chanclassy
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 66
Registriert: 19.10.2010 15:40


Zurück zu Flip-Flops und Mode

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron