Seite 1 von 3

Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 12.09.2007 13:43
von Key-West
ich suche spezielle FFs Socken da ich im winter flip flops zu Hause tragen will. Keine Zehensocken. Nur wo der grosse Zeh frei ist. Wisst ihr wo man die herkriegt ?

Gruß

BeitragVerfasst: 12.09.2007 20:18
von Key-West
danke für die links.

21 euro sind zu teuer, ich glaub man muss die in amerika bestellen.

BeitragVerfasst: 18.10.2007 10:04
von jenny
JENNY (22) schreibt: Hi! Ich tu in Flip Flops immer barfuß tragen, aber tu dir doch selbst solche socken machen! Tu einfach da, wo der große zeh rausgucken soll ein loch reinschneiden, das tut auch gehen!! Ansonsten tu ich einen Tipp haben: Ich tu m Winter immer eine socke an, eine aus haben (also eine socke und auf den anderen fuß barfuß); DAS IS ECHT TOTAL SUPER!!!

BeitragVerfasst: 01.12.2007 16:54
von Flipper
Nein bloß keine Socken zu Flip Flops.

Da muss man barfuß rein nix anderes. Alles andere schaut scheiße aus.

BeitragVerfasst: 01.12.2007 18:32
von Key-West
also draußen würde ich niemals, mit socken in flip flops rumlaufen, also isses egal obs scheisse aussieht

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 01.02.2009 01:53
von Bonfim.de
Hochhol ;)

Ist ja schon etwas her, die Frage, aber da es gerade wieder zur Jahreszeit passt:

Aktuell gibt es bei uns diese Tabi-Socken, oder wie wir sagen: Zwei-Zehensocken, gratis zu jeder Bestellung eines Havaianas oder Dupé Paares dazu, oder einzeln für nur 4,95€!

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber zumindest als Hausschuhe lassen sich unsere geliebten "Flipflops" damit auch jetzt hervorragend nutzen!
Hier gehts zu den Zwei-Zehensocken:
http://www.bonfim.de/_py_Zehensocken-Zwei-Zehensocken-schwarz/a-5000666-188-0-0-0-0.html.

Grüße
Bonfim

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 22.06.2009 23:05
von Gast
Zur Not tun es auch normale Socken wenn man sie etwas nach vorne zieht, dann rutschen sie auch in den Zehensteg. Aber tagen tu ich das auch nicht, nein. :lol:

MfG
Rooter

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 26.08.2009 15:13
von Gast
Ich hab mir neulich Vagabond Sandalen gekauft. Ich hatt genug von Flip Flops und wollte was Moderneres und Schöneres haben.
Meine neuen Sandalen sind wirklich toll und ich fühle mich jetzt irgendwie freier und es geht meinen Füßen viel besser, seitdem ich sie habe.

und was habt ihr denn für Erfahrungen gemacht?

gruß

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 15.09.2009 15:07
von Yuki
nur keine socken für ff!!!! barfuß ist die einzige option, ansonsten keine ff tragen - das sieht ja voll hässlich aus (auch zu hause!). Wenn du unbedingt socken tragen willst, dann steig lieber auf geschlossene schuhe um. Aber egal was du suchst, ob ff, geschlossen oder gummistiefel: bei zalando findest du immer den passenden treter.

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 23.11.2009 12:07
von Denise
Flip Flops mit Socken tragen?! Das hab ich noch gar nicht gesehen. Aber es geht doch gerade darum dass mit Flip Flops Luft an die Füge kommt. Da braucht man doch keine Socken. Ist genauso blöd wie Sandalen und Socken :lol:

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 24.09.2010 15:22
von Gast
Mh.. Ich finde das nicht schlimm. Generell würde ich nicht mit ihnen rumlaufen, aber für ein Cosplay brauche ich solche Socken jetzt auch...

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 13.10.2010 08:17
von hanshansen
Hallo Key-West. Zu den Socken sagt man auch Zwei-Zehensocken. Ich kauf die immer hier

http://www.purvida.de/zimtlatschen/zweizehensocken.php

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 13.10.2010 12:18
von Kati
Wer trägt denn in allem Ernst Socken in Flip Flops? Warum sollte ich das tun? Wenn es kalt wird, trag ich halt andere Schuhe. Hab sowas auch noch nie gesehen. Für mich wird das nicht der goldene Herbsttrend.

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 25.10.2010 12:56
von chanclassy
Meiner Meinung nach gehören Zori-Socken in Zoris. Von Japanerinnen in Japan getragen, finde ich die auch okay. Ausserhalb Japans muss es nicht sein, finde ich. Und Zorisocken zu Flip Flops? Nee, nicht wirklich. Auch sonst: Flip Flops und Socken gehören nicht zusammen. In Asien schlurfen zwar manche Frauen auch mit Nylons in Flip Flops durch die Gegend, aber das ist dann wohl eher Bequemlichkeit.

Re: Socken für Flip-Flops

BeitragVerfasst: 08.12.2010 21:36
von redrunner
Socken für und zu Flip Flops wären für mich eine wahre Modesünde. Allein die Vorstellung, grusel. FF sollen doch Sommer und Freiheitsgefühl geben.