Bin neu

Ein paar Worte über die/den Flip-Flop-Träger/in sowie eure Bilder.

Bin neu

Beitragvon Marty82 » 16.02.2009 01:03

Nabend. Ich stell mich aml vor, als männlicher Flip-Flop-Träger.

Wie fing es an. Als diese Latschen damals in unseren Breitengraden aufkamen, das ist ungefähr 8 Jahre her, ich ging damals noch in die 13. Klasse. Damals war es eine einzige Schülerin an unserer Schule, die plötzlich welche trug. Ansonsten waren Flip Flops allen noch eher unbekannt. Manche haben gelacht, sie ihr im unterricht geklaut, viele haben Sprüche gemacht, "Wie kann man nur mit Badelatschen zur Schule kommen?"

Ich habe das nicht gemacht, gebe aber zu, daß auch ich damals, das ganze irgendwie seltsam fand, und mir nicht vorstellen konnte, daß sie irgendwann in Mode kommen.

2-3 Jahre später liefen immer mehr frauen damit rum, man hat sich daran gewöhnt, und es gefiel mir soagr immer besser, und fand, daß es durchaus gut aussieht.

Allerdings konnte ich sie mir zu diesem Zeitpunkt noch nicht bei Männern vorstellen. Vor allem, da man hauptsächlich noch, knallbunte Schaumstofflatschen sah, die zu Männern nun wirklich nicht passten. Bestenfalls am Strand, bei Frauen fand ich es aber durchaus gut. Auch bei meiner freundin, die mir auch vorschlug welche zu tragen, was mich eher skeptisch stimmte.

Irgendwann sah man auch immer mehr Männer mit Flip Flops auf der Straße. Da war ich immer noch recht skeptisch, erst letztes Jahr im Sommer, habe ich dann in einem Geschäft welche aus dunklem Leder gesehen, und irgendwie kam ich von dem Stand nicht weg, guckte sie mir an, zog Schuhe und Socken aus, und probierte einfach mal welche an, fand es sehr angenehm und kaufte sie mir.

Ein Noname-Produkt, welches mir aber durchaus gefiel und Strassentauglich war. Sogar etwas Profil unter der Sohle hatte, eigentlich zu schade für Strand, oder Schwimmbad.

Mein umfeld war erstmal überrascht, da ich normalerweise nie Fuss zeige, (obwohl meine durchaus vorzeigbar und gepfegt sind ;) ) und ich nie ein Sandalen-Fan war. Klassische Sandalen mochte ich persönlich noch nie, fand sie eher hässlich, eher was für ältere Männer, vorzugsweise deutsch und im Urlaub. :lol:

Aber das hier war was anderes. Ich finde Flip Flops mittlerweile sehr stylisch und Alltagstauglich.
Ich machte mir Gedanken, was man am besten dazu trägt, und entschied mich für einen lockeren und etwas rockigen Stil. Gerne lange Jeans auch mit Schlag (kurze Hosen mag ich nich so sehr), gern auch mit nem etwas zerschlissenem Look, dazu T-Shirt, oder abends, wenns was kälter is auch nen Pulli oder sowas.

Anfangs zog ich sie aber eher zu Hause an. In der Wohnung, im Garten ect. Sie draussen zu tragen war erstmal sehr ungewohnt und ne Überwindung, aber nur für zu Hause warn sie eigentlich zu schade, also trug ich sie auch in der Stadt, oder wenn ich abends weggehe.

Bis auf ein paar komische Bemerkungen von den üblichen Verdächtigen (Irgendwelche Möchtegerngangster) die gerne mal "Schwuchtel" rufen, bekam ich eigentlich nur positives Feedback. ich erinnere mich an ne junge Frau eines Abends, die zu ihrem Freund sagte "Guck mal, der trägt auch solche, sieht doch gut aus, hol dir doch auch welche" Er sah eher skeptisch aus, und anscheinend kommen Flip Flops bei vielen Männern nach wie vor nicht gut an, eher bei Frauen.

Leider kam der Herbst sehr schnell, jetzt ist wieder Winter, und da ich kein Hardcorebarfussläufer bin, sind sie für mich nur Frühling/Sommer-tauglich.

Und ich freue mich jetzt schon wenn es wieder wärmer wird.

Keine Jacke, T-Shirt an, kein lästiges Schuhebinden, einfach reinsteigen und los gehts. Schön luftig, und ich mags, daß man sie überall unterwegs, jederzeit schnell loswerden kann, wenn man es sich bequem machen will, im Zug, Bus, ect. Bei geschlossenen Schuhen kommt das meist nicht so gut an, bei den Leuten links und rechts neben dir, vor allen Dingen wenn man sie den ganzen Tag anhatte.

Jedenfalls freue ich mich schon wieder auf wärmere Temperaturen.

Gruß

Marty.
Marty82
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 36
Registriert: 16.02.2009 00:40

Re: Bin neu

Beitragvon Alex » 21.02.2009 20:57

Hallo Marty,

willkommen im Forum und der Frühling kommt bestimmt ja schon bald!

LG
Benutzeravatar
Alex
Site Admin
 
Beiträge: 201
Registriert: 15.01.2005 19:15
Plz/Ort: Dormagen

Re: Bin neu

Beitragvon Fabi » 22.02.2009 21:00

Hi Marty!

Auch von mir ein Willkommen! Jeans und Flips kommen schon ziemlich cool, das stimmt :)
Fabi
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 40
Registriert: 22.10.2008 13:30


Zurück zu Die Teilnehmer stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron