Kühlschrank fürs Büro

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)

Kühlschrank fürs Büro

Beitragvon Kai77 » 18.03.2017 16:49

Hallo. Ich brauche im Büro etwas um meine Getränke kalt zu stellen. Allerdings sehe ich nicht ein, das selber zu bezahlen, da es im Büro keine Klimaanlage gibt. Ideal wäre ein Mini Kühl Schrank. Ich habe dazu auf https://mini-kuehlschrank.de/usb-kuehlschrank/ gelesen, dass es auch welche gibt die man über den PC betreiben kann. Was haltet ihr davon?
Kai77
 

Re: Kühlschrank fürs Büro

Beitragvon Anne-Marie » 29.03.2017 12:42

Haha der ist ja super winzig! Weiß nicht ob das wirklich reicht um im Sommer über die Runden zu kommen ;)
Ja also zumindest eine Klimaanlage müsstet ihr ja von der Firma bekommen. Das oder ihr dürft halt heimgehen wenn es im Büro zu heiß ist ^^.
Ich würde es aber auch echt nicht einsehen sowas aus eigener Tasche zu zahlen. Es gehört ja irgendwie schon dazu sich ein bisschen um seine Angestellten zu kümmern. Stichwort Mitarbeitermotivation.
Bei einem Bekannten von mir hat die Firma jetzt sogar richtige Eisvitrinen gekauft, die im Sommer dann laufen. Finde ich eine super Sache! Die Anschaffungskosten sind es alle mal wert wenn es dazu beiträgt, dass die Angestellten gerne zur Arbeit kommen. Ich meine ich arbeite lieber für 100€ weniger im Monat irgendwo wo ich mich wohl fühle anstatt wo, wo das nicht der Fall ist. Das sind dann rein theoretisch schon 1200€ pro Mitarbeiter die man im Jahr sparen würde...
Anne-Marie
 

Re: Kühlschrank fürs Büro

Beitragvon Leubles » 30.03.2017 06:52

Ich kann mir nicht vorstellen, das über USB betriebene "Kühlschranke" dann auch wirklich ordentlich kühlen können. Ich meine im Haushalt sind doch das immer die großen Stromfresser
Benutzeravatar
Leubles
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 13
Registriert: 30.03.2017 06:38

Re: Kühlschrank fürs Büro

Beitragvon Gast » 28.05.2017 21:22

Guten Abend,

falls du auf der Suche nach einem Kühlschrank für´s Büro bist, kann ich dir eine elektronische Kühlbox ans Herz legen. Darin lassen sich neben Getränken auch immer ein paar Lebensmittel lagern. Wir haben immer so eine Box beim Campen dabei und kühlen damit bei über 30 Grad auch unser Fleisch und Co. Zudem sind die in der Regel leiser als ein richtiger Kühlschrank.
Schau doch mal auf der Seite http://www.elektrische-kuehlbox.com vorbei, da ist bestimmt ein passendes Modell für dich dabei.

Einen schönen Abend noch.
Gast
 

Re: Kühlschrank fürs Büro

Beitragvon Marianne W » 01.06.2017 08:51

Eine elektronische Kühlbox ist keine schlechte Idee. Ansonsten ganz klassisch Kühltasche mit Kühlakkus. Ist dann zwar nicht superkalt, hält aber doch über den Tag kühl.
Benutzeravatar
Marianne W
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.04.2017 11:21

Re: Kühlschrank fürs Büro

Beitragvon Maria548 » 07.06.2017 12:23

Ich finde die USB Kühlschränke ein wenig zu klein. Da würde ich dann doch auf einen zurückgreifen, der mit Strom betrieben wird. Allerdings auch in der kleineren Ausführung.
Klack, Klack, Klack
Benutzeravatar
Maria548
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 76
Registriert: 21.07.2016 08:31

Re: Kühlschrank fürs Büro

Beitragvon Carlos » 21.07.2017 10:41

Ist dir ein Kühlschrank wirklich wichtiger als eine Klimaanlage? Ich meine Getränke kann man sich Notfalls von zu Hause in einer Kühlbox mit Kühl-Akkus mitnehmen aber so eine Klimaanlage kann im Sommer echt goldwert sein!
Ich würde an deiner Stelle zu deinem Chef gehen und wenigstens den Vorschlag machen in ein Klima-System beispielsweise von Schiessel o.ä. zu investieren.
Viele Grüße
Carlos
 


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron