Lebensmittel online bestellen?

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)

Lebensmittel online bestellen?

Beitragvon Joel » 28.02.2017 15:19

Hallo zusammen,
mich würde mal interessieren, ob jemand von euch hier Lebensmittel online bestellt hat?? Immer mehr Leute sprechen darüber, aber irgendwie bin ich doch etwas skeptisch, da es um Lebensmittel geht.
Wie sind eure Erfahrungen??
Danke.
Liebe Grüße
Benutzeravatar
Joel
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.02.2017 11:52

Re: Lebensmittel online bestellen?

Beitragvon melaniebhoss77 » 08.03.2017 12:41

Hey Joel,
ich habe auch schon mehrfach im Fernsehen gesehen, dass man mittlerweile seine Lebensmittel auch online einkaufen kann. Ich meine sogar, dass Rewe diesen Service mittlerweile auch anbietet. Wie auch du war ich bis jetzt dem gegenüber eher skeptisch. Ich schaue mir meine Lebensmittel schon lieber gerne an, bevor ich sie kaufe.
Gerade bei schnell verderblichen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und Fleisch achte ich sehr genau auf den Zustand. Das Einzige, was ich auch mal online kaufe, sind meine Eiweißriegel von der Marke Bodymed Sana Pro auf Vitalcenter24.
Bei trockenen Lebensmittel wie Nudeln o.ä. kann ich mir jedoch auch sehr gut vorstellen, diese mal online einzukaufen. Die Frage hierbei wäre nur, ob sich das bei den Versandkosten lohnt. :) Ich muss auch zugeben, dass ich schon gerne durch die Läden schlendere und mir die große Auswahl in den Regalen anschaue, auch wenn das zur Folge hat, dass mal das eine oder andere im Wagen landet, was man nicht gebraucht hätte. :lol:
Benutzeravatar
melaniebhoss77
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 20
Registriert: 18.01.2017 07:10

Re: Lebensmittel online bestellen?

Beitragvon lilibeth » 10.03.2017 10:16

Ich habe auch schon Lebensmittel bestellt, allerdings immer wenn es irgendwo Angebote gegeben hat und auch keine verderblichen. Obwohl ich denke, dass das auch funktioniert.
lilibeth
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2016 14:44

Re: Lebensmittel online bestellen?

Beitragvon Neuli » 10.03.2017 10:25

Hallo Joel,
ich wollte gerade schreiben, dass ich das noch nie gemacht habe. Allerdings habe ich da an Lebensmittelgeschäfte gedacht, die das ja seit einiger Zeit anbieten. Dann ist mir aber eingefallen, dass ja Kakao auch zu Lebensmittel zählt, zwar kein Grundnahrungsmittel, aber für mich ein Grundbedürfnis :lol:
Kokosöl bestelle ich auch. Beides von https://www.vitaminexpress.org/, das hat bis jetzt immer gut funktioniert und wenn man mehr bestellt, dann fallen auch die Versandkosten weg und es wird sowieso direkt zu mir nachhause geliefert, das ist schon sehr praktisch!
AL Neuli
Neuli
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.03.2017 10:15

Re: Lebensmittel online bestellen?

Beitragvon Anclourne » 03.07.2017 18:33

Ich würde den Onlinehändlern nicht vertrauen da es sein kann, dass in den Lebensmitteln auch schlechte Nährstoffe drin sein könnten. Dies haben auch schon unterschiedliche Untersuchungen gezeigt. Deshalb ernähre ich meine Hunde auf natürlicher Ebene. Eine Methode ist das Barfen, denn da weiß ich was in der Nahrung drin ist und was nicht. Um das Fleisch schön klein zu bekommen nehme ich einen Fleischwolf. Dies muss sein, da mein Hund schon etwas älter ist. Für mehr Informationen, kannst du dir mal https://fleischwolf-test.eu/barfen/ anschauen. Die erklären eigentlich alles kompakt und gut. Außerdem stehen in den FAQ's noch nützliche Tipps und Tricks.
Mir ist es wichtig, dass im Futter nur die besten Sachen enthalten sind. Ich habe keine Lust meinem Tier zerkleinerte Schnäbel oder Füße zu servieren. Dies ist aber auch eine Kostenfrage. Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.
Wer Streit sucht, kann in der Wahl seiner Worte nicht unvorsichtig genug sein.
Benutzeravatar
Anclourne
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2017 17:57
Plz/Ort: Bremen Bürgerweide/ Barkhof


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron