Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)

Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Gast » 16.06.2016 10:40

Hey Leute,
ich brauche umbedingt Untersützung von euch. Bin am verzweifeln - ich muss dringend abnehmen und weiß nicht wie. Alle Versuche scheitern und ich nehme immer mehr zu .. Könnt ihr mir bitte helfen? Habt ihr Tipps für mich? 5 Tage die Woche Sport in der Woche kommen für mich nicht in Frage, da ich das mit meinem Beruf nicht in Einklang bringen kann...
Vielleicht sollte man in dem Forum noch eine Seite für allgemeine Themen eröffnen - Fände ich ganz gut!
Was sagt ihr?
Danke für eure Hilfe!!!
Gast
 

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon AnnaLena » 02.07.2016 15:13

es gibt immer einen Weg.
man hört deine Verzweiflung. wenn du es wirklich willst, dann bekommst du die Zeit fürs Sport machen auch noch irgendwie unter.
und wenn du um halb 6 in der früh aufstehen musst, um Sport vor der Arbeit zu machen!


kenne viele, die das machen, weil es sonst wegen Arbeit nicht anders geht!


sonst is noch extrem wichtig KALORIENDEFIZIT!!!!! zähle eine Woche deine Kalorien und danach beginnst du, weniger kcal zu dir zu nehmen! lies im Internet nach, wie viel kcal du brauchst ( geschlecht, größe, gewicht abhängig)
zucker komplett weg lassen und kohlenhydrate reduzieren!

und BEWEGUNG! und sei es nur 1 std pro Tag . irgendwann muss man ja mal anfangen ;)


gutes Gelingen!
AnnaLena
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2016 15:03

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Maria548 » 28.07.2016 15:24

dem kann ich mich nur anschliessen.

Wenn du es wirklich willst, findest du einen Weg.
Klack, Klack, Klack
Benutzeravatar
Maria548
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 76
Registriert: 21.07.2016 08:31

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Murmeltier » 02.09.2016 12:40

Es reicht bereits 2x Sport die Woche...
Tot machen muss man sich dabei auch nicht.

Versuch einfach Spaß daran zu entwickeln und einfach die Ernährung etwas umzustellen.
Dann passt es doch schon.
Benutzeravatar
Murmeltier
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 84
Registriert: 02.08.2016 12:41

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Gast » 06.01.2017 12:47

Hallo :D
an Sport und Bewegung kommst du leider nicht vorbei um abzunehmen! aber es gibt auch eine gute Nachricht! Sport macht nur 30% deines Erfolgs beim abnehmen aus! Die restlichen 70% zählt deine Ernährung! Welcher Ernährungsplan jetzt aber der beste zum abnehmen ist, ist nicht so einfach gesagt. es gibt unzählige Diäten und mehrere Theorien was jetzt die optimale Ernährung ist um so schnell wie möglich besonders viel Gewicht abzunehmen und im besten Fall noch nebenbei Muskeln aufzubauen. Fest steht aber auf jeden Fall, dass Kohlenhydrate und Fette gemischt am schnellsten dick machen! (z.B. Pizza, Nudeln mit Sahne-Sauce, Nutellabrötchen... eigentlich alles was gut schmeckt :lol: ). Im Grunde lassen sich aus dieser Tatsache aber die meisten Diäten in zwei Hauptkategorien einteilen:
1. Wenig Fett Viel Kohlenhydrate= Man sieht es oft auf Verpackungen "0,01% Fett". Viele Milch oder Fleisch Produkte gibt es mittlerweile in einer sogenannten "Light" Version, was die ganze Sache schon etwas erleichtert. Jedoch sollte man sich nicht alle Arten von Kohlenhydraten gönnen! Zucker gehört ja bekanntlich auch zu den Kohlenhydraten, hat aber in keinem Ernährungsplan zum abnehmen was zu suchen! Selbst Früchte (enthält Fruchtzucker) sollte man für ein schnelles Ergebnis nur in maßen genießen. Bei dieser Variante sollte man kein Problem damit haben sehr oft Reis zu essen. Mit Kartoffeln und Vollkorn-Nudeln ist er die Basis von fast jeder Mahlzeit während dieser Diät. Um die Sache geschmacklich etwas variieren zu können kannst du dir Bio-Gewürze z.B. bei Narimpex holen. Damit sollte es dir auf jeden Fall leichter fallen dich daran zu gewöhnen.
2. Wenig Kohlenhydrate Viel Fett= auch hier gilt es, dass nicht jedes Fett gut ist! man sollte darauf achten, dass man überwiegend gesättigte Fettsäuren zu sich nimmt. Besonders bei dieser Variante ist es wichtig einmal die Woche einen sogenannten Cheat-Day einzulegen, weil unser Körper auf Kohlenhydrate angewiesen ist und du sonst schnell in ein Defizit kommen kannst.
Für Sport musst du dir garnicht so viel Zeit nehmen wie du vielleicht denkst. Es reicht vollkommen aus wenn du 3 mal die Woche eine Stunde lang Sport machst. Was du genau machst bleibt ganz dir überlassen. Du musst dich auch nicht unbedingt in einem Fitness-Studio anmelden. Du kannst entweder draußen Joggen oder Fahrradfahren gehen oder ganz einfach Sport zu Hause machen. Im Großen und Ganzem ist es einfach nur wichtig, dass du überhaupt etwas tust. Umso intensiver du die Sache angehst desto schneller wirst du Ergebnisse sehen.
Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig weiter helfen und wünsche dir viel Erfolg beim abnehmen! :)
Liebe Grüße
Gast
 

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Thispeas » 10.01.2017 16:31

Ich halte irgendwie nichts von diesen ganzen Ernährungsweisheiten, Diäten und Programmen - sind wir mal ehrlich: Wir wissen doch eigentlich alle was gesund und was eher ungesund ist ;)
Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt.
Benutzeravatar
Thispeas
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 17
Registriert: 10.01.2017 16:23

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Light1986 » 12.01.2017 15:08

Thispeas hat geschrieben:Ich halte irgendwie nichts von diesen ganzen Ernährungsweisheiten, Diäten und Programmen - sind wir mal ehrlich: Wir wissen doch eigentlich alle was gesund und was eher ungesund ist ;)


Da gebe ich dir recht, auch wenn sich das wesentlich leichter sagen als umsetzen lässt ... Das Problem bei diesen vielen Diäten ist ja, dass man sich immer einschränken muss. D.h. dann eigentlich zwangsläufig Jojoeffekt und Heißhungerattacken. Am besten ist es, wenn man da vorwiegend seine Ernährung nachhaltig umstellt und Sport/Bewegung einführt. Muss ja nicht 5 mal die Woche Fitnessstudio sein, sondern vielleicht 2 bis 3 mal Joggen oder einfach auch mal 1 Stunde spazieren gehen. Besonders bei Diäten riskiert man da ja auch noch Heißhungerattacken bei denen man sich dann mal ganz schnell ein paar Kalorien zu viel reinstopfen kann. Viele versuchen das dann mit Appetithemmern, dabei kann man auch viele natürliche Lebensmittel verwenden, die eine ähnliche Wirkung haben http://appetitzuegler.com/#Appetitzuegler_Hausmittel

Ich würde da immer die nachhaltige und gesunde Strategie empfehlen, als eine "5000kg in 10 tagen Abnehmstraegie" oder so :)
Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich erinnere mich; lass es mich tun, und ich behalte es. (Konfuzius)
Benutzeravatar
Light1986
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 16
Registriert: 05.01.2017 16:31

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Murmeltier » 13.01.2017 12:50

Dem würde ich nicht ganz zustimmen. Früher dachte ich zum Beispiel immer man müsse nur auf Fett und Zucker achten, wusste aber nicht, dass zu viele Carbs auch dick machen.
Das darf man nicht voraussetzen, dass alle Menschen wissen, wie gesunde Ernährung funktioniert.
Benutzeravatar
Murmeltier
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 84
Registriert: 02.08.2016 12:41

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon marion1968 » 14.01.2017 00:16

Schlage vor: Schokolade und Süss weg und einmal die Woche mindestens 1 Stunde Radfahren. Du musst schwitzen und dann wird sich schon was verändern ;)
marion1968
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 24
Registriert: 10.01.2017 16:05

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Philly_ » 17.01.2017 14:20

Hey! Also wenn du nicht ewig weit zur Arbeit pendelst kannst du zum Beispiel einfach versuchen so oft wie möglich mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. In der Stadt hat das sogar den Vorteil, dass man oft schneller voran kommt als mit dem Auto.
Und man kann mitlerweile sogar anstelle eines Dienstwagens ein Dienstfahrrad leasen. Das muss sich wohl echt lohnen. Kannst du zum Beispiel mal bei Leasing-eBike recherchieren. Das sind einfach so kleine Änderungen im Alltag, die auf Dauer echt einen Unterschied machen.
Wenn du dann noch ein bisschen bewusster isst wirst du glaube ich überrascht sein wie schnell man einen Unterschied bemerkt.
Ein Freund hat beispielsweise einfach nur die Cola und den Eistee jeden Tag durch Wasser ersetzt. Nur das und nichts weiter... Und er hatte dann in ein paar Wochen über 6 Kilo verloren!!!
Philly_
 

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon dienudel » 17.01.2017 16:11

2x die Woche ne Runde laufen kann jeder einrichten.
Den Süßkram und das Fastfood weglassen und fertig.
Benutzeravatar
dienudel
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 64
Registriert: 03.08.2016 08:54

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Prign1980 » 27.01.2017 12:01

Ich finde man sollte neben Sport vor allem an der Stellschraube Nahrung und Lebensmittel schrauben - da kann man so extrem viel herausholen. Gibt ja auch unzählige Diäten ud Ernährungsformen etc. Ich bin da allerdings ein Freund von einer ordentlichen und ausgewogenen Ernährung mit dem Bewusstsein darüber, was man da eigentlich macht. Hier gibt es eventuelle auch mal ein paar interessante Tipps zu dem Thema Superfoods was gerade total im Kommen ist http://supernahrung.com/
Prign1980
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.01.2017 06:47

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Bruni » 27.01.2017 12:43

Finde ich gut, viele wollen immer nur schnell schnell abnehmen und dann am besten noch, ohne etwas dafür zu tun ... das funktioniert aber nicht und erst recht nicht nachhaltig. Die Ernährung ist da schon sehr wichtig
Bruni
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 16
Registriert: 27.01.2017 12:36

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Ulrich » 31.01.2017 03:24

Ich habe immer Phasen gehabt in denen ich mich aufgerafft habe und sehr engagiert gewesen bin, allerdings habe ich immer recht schnell ein Motivationsproblem und habe dann wieder aufgehört. Dann habe ich von einem Freund mal diesen Artikel bekommen https://www.handyflash.de/blog/smartpho ... martphone/ und seit dem ich dadurch gelernt habe mein Handy zu nutzen, habe ich auch meine Motivation nicht verloren und das tolle ist, dass die meisten Sachen einfach auch kostenlos sind.
Ulrich
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.01.2017 03:21

Re: Allgemeiner Talk? ABNEHMEN

Beitragvon Lennard12 » 31.01.2017 13:47

" Hey! Also wenn du nicht ewig weit zur Arbeit pendelst kannst du zum Beispiel einfach versuchen so oft wie möglich mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. In der Stadt hat das sogar den Vorteil, dass man oft schneller voran kommt als mit dem Auto (...)" - Den Vorschlag finde ich super, allerdings habe ich mir das auch schon so oft überlegt und vorgenommen. Leider kommt da immer so viel in die Quere. Zum einen macht Fahrrad fahren mit einem Anzug echt nicht sonderlich viel Spaß, zum Anderen regent es plötzlich und man wird klitsch nass. Bei mir im Büro ist es sehr wichtig ordentlich auszusehen, da wir des öfteren auch Kundenkontakt haben und wichtige Meetings., Da kann ich nicht klitsch nass ins Büro kommen. Dennoch ist die Idee an sich nicht schlecht. Sport Sport Sport und Ernährung Ernährung Ernährung ist das Ziel. Man hört es zwar immer so oft, dass man es gar nicht mehr hören kann aber es ist atsächlich so. Was auch hilft sind kleine Zusatzeinnahmen, die die innerliche Balance auch irgendwie intakt halten. Hierzu kann ich dir zum Beispiel raten zum Beispiel mal Lecithin Granulat mal auszuprobieren. Dieses besteht hauptsächlich aus Cholin, Fettsäuren und Phospholipiden. Cholin kann sich zum Beispiel positiv auf die Gesundheit vom Darm auswirken, indem es die Aufnahme von Fett in den Körper verbessert. Steht dem Gehirn zu wenig Lecithin zur Verfügung, kann die Leistungsfähigkeit nachlassen. Mir hilft das irgendwie sehr gut.
Kannst es ja auch mal ausprobieren.
Viele Grüße !
Lennard12
 

Nächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron