Party organisieren

Alles was mit Flip-Flops nichts zu tun hat :-)

Party organisieren

Beitragvon mario25 » 14.11.2014 19:13

Hey Leute, ich will demnächst eine Party organisieren, da meine Eltern über das Wochenende nicht da sein werden. Die Party sollte ein Kracher sein und ich würde gerne ein paar Tipps hören. Natürlich von Leuten, die Erfahrungen damit haben. Ich will eben, dass die Party perfekt wird und dass sie lange in der Erinnerung der Leute bleibt. Hoffentlich werde ich ein paar Vorschläge bekommen, wie ich eine gute Party schmeißen kann. Gruß
Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.
Benutzeravatar
mario25
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 20
Registriert: 01.12.2013 21:43

Re: Party organisieren

Beitragvon tdifaherer » 15.11.2014 14:46

habe keine Erfahrungen mit um eine gelungene Party aus zu richten.
tdifaherer
Flip-Flop Gott
 
Beiträge: 799
Registriert: 19.06.2008 11:18
Plz/Ort: südlich von münchen

Re: Party organisieren

Beitragvon ssebastian » 15.11.2014 23:04

Na ja, eine Party zu organisieren ist nicht so leicht, wie manche es vielleicht denken. Das fordert viel Mühe und viel Arbeit bzw. Planung. Zuerst musst du sicherstellen, dass du nicht zu viele Leute mit bringst. Das heißt, überprüfe erstmal wie viele Leute in deine Wohnung oder dein Haus reinpassen und erst dann kannst du die Einladungen verschicken. Danach die Musik.

Am besten würde es, wenn du einen DJ besorgen könntest, aber das kannst du nur, wenn du genug Geld hast. Oder wenn ein Freund von dir ein DJ ist, dann ist es prima. Die Musik sollte eben Partymusik sein und nicht irgendwelche Balladen oder was weiß ich. Wenn die Musik schlecht ist, dann ist die Party auch schlecht. Und zu guter letzt Essen und Getränke. Du musst genug Alkohol für deine Gäste besorgen und du musst gutes Essen für sie besorgen. An dieser Stelle würde ich dir Pizza empfehlen, denn das ist etwas, was alle lieben und was auf einer Party gut rüberkommen wird.

Ich bestelle meine Pizza hier http://www.bringbutler.de/Luebeck.htm und die ist super lecker. Ich bin also aus Lübeck, aber dieser Pizzaservice ist auch in anderen Städten verfügbar. Sicherlich auch in deiner Stadt. Also das sind meine Tipps, ich hoffe, sie gefallen dir und ich hoffe, dass deine Party ein Überflieger sein wird.
Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.
Benutzeravatar
ssebastian
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 10
Registriert: 24.08.2014 23:30

Re: Party organisieren

Beitragvon mario25 » 29.11.2014 18:56

ssebastian hat geschrieben:Na ja, eine Party zu organisieren ist nicht so leicht, wie manche es vielleicht denken. Das fordert viel Mühe und viel Arbeit bzw. Planung. Zuerst musst du sicherstellen, dass du nicht zu viele Leute mit bringst. Das heißt, überprüfe erstmal wie viele Leute in deine Wohnung oder dein Haus reinpassen und erst dann kannst du die Einladungen verschicken. Danach die Musik.

Am besten würde es, wenn du einen DJ besorgen könntest, aber das kannst du nur, wenn du genug Geld hast. Oder wenn ein Freund von dir ein DJ ist, dann ist es prima. Die Musik sollte eben Partymusik sein und nicht irgendwelche Balladen oder was weiß ich. Wenn die Musik schlecht ist, dann ist die Party auch schlecht. Und zu guter letzt Essen und Getränke. Du musst genug Alkohol für deine Gäste besorgen und du musst gutes Essen für sie besorgen. An dieser Stelle würde ich dir Pizza empfehlen, denn das ist etwas, was alle lieben und was auf einer Party gut rüberkommen wird.

Ich bestelle meine Pizza hier http://www.bringbutler.de/Luebeck.htm und die ist super lecker. Ich bin also aus Lübeck, aber dieser Pizzaservice ist auch in anderen Städten verfügbar. Sicherlich auch in deiner Stadt. Also das sind meine Tipps, ich hoffe, sie gefallen dir und ich hoffe, dass deine Party ein Überflieger sein wird.


Na zumindest ist essen erledigt :P Was weiter? :D
Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.
Benutzeravatar
mario25
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 20
Registriert: 01.12.2013 21:43

Re: Party organisieren

Beitragvon RitaZ » 13.02.2015 11:47

Ich würde mir eine solche Party auch noch selber zutrauen. Mit ein bisschen Kreativität kannst du ohne Probleme eine solche Party organisieren
RitaZ
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2015 10:56

Re: Party organisieren

Beitragvon Beatrice » 01.09.2016 11:50

Hallo!
Ich finde es auch nicht schwer, eine gute Party zu organisieren. Wichtig ist gute Musik und gutes Essen. Dafür nutze ich gern den Service von www.daily-catering.de , denn ich mache mir nicht mehr die Arbeit, so viel Essen vorzubereiten.
Beatrice
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.06.2015 11:57

Re: Party organisieren

Beitragvon fragola » 21.09.2016 18:06

Das ist wirklich schwierig, eine tolle Party auf eigene Faust zu organisieren. Ohne Erfahrung kann alles schief gehen. Aber mit der professionellen Hilfe kann man die besten Ideen verwirklichen. Meine perfekte Party wurde von http://proektainc.com/ veranstaltet.
fragola
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.03.2016 20:15

Re: Party organisieren

Beitragvon Silvan » 16.12.2016 17:11

Hallo :D
Bei der letzten Haus-Party auf der ich war haben die Gastgeber zum Ende der Party (was schon am frühen Morgen war) Coffe-To-Go's in persönlich bedruckten Bechern verteilt. Ich fand die Idee mega witzig! An die Party an sich kann ich mich an kaum noch was erinnern aber der Becher ist auf jeden Fall in Erinnerung geblieben :D
Ich hoffe ich konnte damit etwas helfen und wünsche noch viel Erfolg!
Liebe Grüße
Silvan
 

Re: Party organisieren

Beitragvon Melissa_ » 10.01.2017 13:48

Also solange genug Getränke und gute Musik da sind ist meiner Meinung nach das wichtigste, dass die Leute auch gut drauf sind. Das hat man natürlich nicht so unbedingt im Griff aber man kann ja schauen ob man noch ein paar Stimmungskanonen kennt, die man einladen kann ;). Ich finde auch, dass Spiele usw zwar teilweise helfen können, aber auf der anderen Seite auch oft verhindern, dass man sich richtig unterhalten und kennen lernen kann. Dann lieber ein paar Beschäftigungsmöglichkeiten wie etwa Grillen. Wir habe uns vor kurzem einen Holzbackofen gekauft. Der kommt auch gut an weil immer Leute nach dem Feuer schauen müssen, eventuell noch Holz hacken (wo sich die Männer beweisen können ;) ) und man kann sich zum Beispiel die Pizzas selbst belegen. Kam bisher immer gut an :)
Melissa_
 

Re: Party organisieren

Beitragvon Thispeas » 10.01.2017 16:27

Darf ich fragen wie alt du bist?
Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt.
Benutzeravatar
Thispeas
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 17
Registriert: 10.01.2017 16:23

Re: Party organisieren

Beitragvon Linus_neu_2016 » 11.05.2017 09:44

Hallo :D
Leider habe ich deinen Beitrag erst jetzt gelesen und wollte dich fragen, wie denn die Party gelaufen ist? Organisierst du öfters Feiern?
Ich finde es immer ganz witzig wenn man ab und zu eine sogenannte Motto-Party schmeißt, auf der jeder nach einem bestimmten Motto, welches du dir aussuchst, verkleidet sein soll. Es ist immer witzig anzusehen, was sich die Party-Gäste so kreatives für ihr Kostüm einfallen lassen.
Ich persönlich bin in so Situationen mehr der Typ, der sich z.B. hier ein fertiges Kostüm bestellt. Letztes Jahr war ich auf einer Party mit dem Motto "Nicht von dieser Welt". Ich habe ich mir ein Astronauten Overall gekauft, eine Sonnenbrille aufgesetzt und fertig war mein Kostüm :D
Vielleicht wäre so eine Motto Party auch eine gute Idee für dich?
Viele Grüße
Benutzeravatar
Linus_neu_2016
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 31
Registriert: 21.01.2017 10:59

Re: Party organisieren

Beitragvon Licumbre » 12.05.2017 13:20

Hast du denn ein Motto im Sinn?
Auch ein Luftballon hat Platzangst!
Benutzeravatar
Licumbre
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.05.2017 13:12

Re: Party organisieren

Beitragvon Gast » 23.06.2017 16:51

Hast du schon genug Alkohol? Auf http://www.brugal-rum.de/mamajuana/ bekommst du guten Rum. Der kommt bestimmt gut an, da es mal etwas besonderes ist. Viele Flaschen würde ich allerdings nicht selber zahlen.
Gast
 

Re: Party organisieren

Beitragvon Joel » 26.06.2017 15:41

Hallo,
ich würde auch sagen, falls das Essen, die Musik und der Alkohol stimmen, kann man nicht viel falsch machen. Bei der letzten Party, die ich organisieren musste (waren circa 50 Leute), habe ich mir ein Catering Service engagiert. Das Catering habe ich hier http://kreativ-catering.de/ bestellt. Um die Musik hat sich ein Kumpel gekümmert, der auch DJ ist. Den Alkohol einfach im Getränkemarkt gekauft und habe es liefern lassen :)
LG
Benutzeravatar
Joel
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.02.2017 11:52

Re: Party organisieren

Beitragvon Lincoln_Ladd5 » 29.06.2017 14:45

Servus Mario,

hört sich gut an :-)

Für die genaue Planung, würde es sich anbieten, ne Whatsapp- oder Facebook-Party-Gruppe zu erstellen.
Dort könnt ihr im Detail absprechen, wer und was jeamand mitbringt oder zur Party beisteuern möchte.
Alkohol sollte meiner Meinung nach jeder selbst mit bringen (zu viele unterschiedliche Geschmäcker)

Kleiner Tipp -> Lade keine Chaoten :jocolor: ein, die dir die Wohnung in Schutt und Asche legen, sonst war das mit Sicherheit deine erste und letzte größere Party ;-)

Bring die kostbaren Vasen und anderes Zerbrechliches :fish: vorher in Sicherheit!

Für gute Musik muss natürlich auch gesorgt werden!!
Mit dem Einbau der gesamten Elektrik, einer Kleinbühne :dj: und der Installation von Licht-, Ton- und Videotechnik haben wir bei unserer letzten größeren Feier das TwisterTeam beauftragt. Sah einfach klasse aus, und hat prima funktioniert!!

Liebe Grüße!
Lincoln_Ladd5
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.01.2017 16:32

Nächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron