Seite 5 von 6

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 01.10.2014 14:32
von Kleingeist
Füße sollten gepflegt sein. Egal ob Schule oder Freizeit. Flips Flops in der Schule...also ich denke da, Warum nciht?

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 29.10.2014 13:39
von yamassou2
Klar sind die FF ok, aber ich hab da auch so meine Erfahrungen mit skeptischen Blicken. Ist aber einfach schön, zudem, wenn man noch coole gebräunte beine hat! 8)

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 06.11.2014 14:16
von Jungy
Ich bin früher im Sommer fast nur mit FFs in die Schule gegangen...hat sich nie jemand beschwert oder doof geschaut. Man muss aber auch sagen, dass es eher ein bisschen ein alternatives Gymnasium war ;) Ich war auf jeden Fall nicht der Einzige!

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 09.11.2014 22:46
von Gast
In der Schule finde ich auch problemlos. Ich habe selbst nur mal Ärger bekommen als ich FliFlops auf der Arbeit an hatte. Eigentlich müssen wir alle Sicherheitsschuhe tragen. Jedoch haben die meisten Sandalen oder sonstige luftige Schuhe an im Sommer. Nur FlipFlops wurden mir untersagt.. Verstehe wer will...

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 26.11.2014 10:53
von Christo
Sicherheitsschuhe sind manchmal ziemlich lästig

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 01.12.2014 09:39
von Pomodoro
Naja... wenn irgendwo in der Arbeit Sicherheitsschuhe vorgeschrieben sind, dann hat das meistens schon einen ganz guten Grund.

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 29.12.2014 15:24
von monikaa
In der Schule, sind Flip Flops für mich no go

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 26.02.2015 21:55
von beki
Ja, es könnte in der Schule tragen, es sieht cool aus. :)

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 02.03.2015 09:44
von Mabreinne
Kann man durchaus machen, dann sollte man aber, wie hier manche schon ganz treffend bemerkt haben, die Füße auch echt gut gepflegt sein!

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 15.03.2015 09:04
von SubOptimal
Flip-Flop sind immer sehr bequeme Schuhe!

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 20.05.2015 07:48
von Gast
Ich finde in der Grundschule müssen die Kids ja nicht unbedingt mit FF zur Schule gehen.. Sie rennen ja wirklich viel in den Pausen herum und da kann schon schneller etwas passieren. Doch ab der fünften sollten die Lehrer es akzeptieren und sich nicht mehr einmischen. :) FF sind immerhin besser als Absatzschuhe bei 10-jährigen... Finde es gut, dass du dir treu bleibst und nicht auf das hörst was Andere sagen. :!: ;) ;)

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 04.06.2015 16:38
von Glasauge
Kinder sollten keine Flip Flops in der Schule tragen. Aber ab der 5. Klasse sollten es auch den Kindern frei sein, die FF anzuziehen wohin sie wollen.

Ich habe meine auch zur Ausbildung getragen, an denen keine Kunden erwarten wurden.

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 05.06.2015 15:43
von Giannilero
Ja shee ich auch so. In der Grudnschule wäre das gefährlich, weil man erstens leicht fallen kann damit beim laufen und andere darauf treten können, so dass man stolpert.

Ansonsten sehe ich da kein Problem FF auch in der Schule zu tragen.

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 22.07.2015 14:15
von JungleMan
Ich denke, egal ob Kleinkind oder Jugendlicher, jeder sollte Flip Flops tragen dürfen. Dann muss man halt ein wenig aufpassen. Denke das ist insgesamt kein problem. Wir haben sogar unserer Nichte Kinder Flip Flops zur zur Einschulung auf dem Gymnasium geschenkt. Wir hatten ihr sone extra leichte Schultasche von herlitz geschenkt (sowas hier: http://www.schultaschen.org/marken-schu ... n/herlitz/) und da viele tollen und nützlichen Sachen gepackt. So wie man es für die Einschulung in die Grundschule kennt. Darunter auch Kinder FF. Sie war begeistert.

Re: Flip Flops in der Schule?!

BeitragVerfasst: 29.07.2015 08:43
von FlipsFlopsmussen
Naajaaaaaa...

Wann immer du auf kleinerem Raum mit einer Horde Menschen zu tun hast, werden Flip Flops zu einer halbwegs gefährlichen Angelegenheit. Wildes herumtreten zahlloser Menschen kann schon die ein oder andere Wunde am Fuß nach sich führen! :)

Auf der anderen Seite: kennt man seine Schule mittlerweile ganz gut, so lässt sich auch der Gang durch den Korridor selbstbewusst und ohne Gefahren bestreiten. ;)