Seite 1 von 3

wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 01.08.2012 08:32
von tdifaherer
würde mich über baldmöglichste meldungen freuen, möchte ihn im urlaub tragen und keinen fehler begehen?

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 14.08.2012 11:02
von Bernd SH
@tdifahrer
Wenn du in südlichen Gefilden Urlaub machst Spanien/Italien Griechenland etc. ist ohnehin das Tragen von FF bei Männern kein Thema. Sicher wirst du in diesen Ländern öfter mal einen Mann begegnen, der Fußschmuck (einen Zehenring) trägt. Mach dir darüber keine Gedanken auf welcher Seite oder an welchem Zeh du deinen Ring tragen möchtest. Es gibt für alles ein Klischee und beim Thema Fußschmuck bei Männern sind die Südländer offener als wir Deutschen. Vergiss was andere darüber denken. Wenn du es schön findest, dann trag den Schmuck wo und wie und wann du es möchtest.
LG. Bernd aus SH
Hoffe der Urlaub war erholsam !?

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 14.08.2012 12:06
von Bernd SH
@tdifahrer
erstmal finde ich es toll wenn sich Männer mal outen und hier zeigen, dass Sie Fußschmuck
gut finden und auch öffentlich zeigen. Ich selber trage einen angepassten permanenten Zehenring am linken Zeigezeh. Ich denke, um die Frage zu beantworten, dass es keine Seite gibt, die zu bevorzugen ist oder die anzeigt, ob (Mann) verheiratet ist oder nicht. Trage den Schmuck wo er dir am besten gefällt oder am angenehmsten zu tragen ist.

LG Bernd aus SH

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 23.02.2013 18:25
von Gast
Auch ich trage Zehenringe und mach mir keine Gedanken, was andere
darüber denken.
Selbstbewust durch das Leben gehen ;)

Gruß Arno

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 24.02.2013 15:44
von stefskin
Ich bin vor allem für die Symmetrie und trage auf beiden Seiten zehenringe.

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 10.04.2013 07:16
von Bernd SH
Hallo Zusammen,

in den oberen Beiträgen habe ich bereits als Gast geschrieben. Eigentlich ist es egal wo der Zehenring getragen wird, wichtig ist, das er nicht stört und angenehm getragen werden kann. Ich kann nur empfehlen geschlossene, angepasste Zehenringe zu tragen. Diese können dann nicht an einer offenen Stelle drücken oder quetschen. Mein zehenring trägt sich so gut wie ein Fingerring.

LG Bernd

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 10.04.2013 08:47
von stefskin
Bernd SH hat geschrieben:Ich kann nur empfehlen geschlossene, angepasste Zehenringe zu tragen.


Da hat Bernd recht. Es sollten angepasste geschlossene Ringe sein. Ich empfehle da Segment-Piercingringe.
Da kann man ein größeres Stück/Segment rausnehmen, den Ring über den Zeh ziehen und dann mit einer Zange den Ring aufhalten und das Segment einsetzen. So kann nichts drücken oder quetschen, da der Ring ringsum glatt ist.

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 16.04.2013 14:15
von zehenring
Eigentlich völlig egal, ich finde es aber am Zeigezeh am schoensten und bequemsten

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 17.04.2013 10:35
von Arkum
Genau.
Trage Ihn dort wo du ihn schick findest. Ich habe zwar selber keinen, kenne aber einige die gerne einen am großen Zeh tragen. Solange sie nicht drücken und du es angenehm findest, trag es wo du willst :D
Aber schöne TIpps gibts hier. Ich bin jetzt auch am überlegen mir in den nächsten Tagen einen zuzulegen.

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 17.04.2013 11:01
von kalisschneider
die Zehenringe sind sehr schön als tragt den und macht keine Gedenke ;)

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 17.04.2013 11:30
von stefskin
Ich bin auch dafür, dass mehr Männer Zehenringe tragen! Wir sollten mal eine Kampagne machen!

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 18.04.2013 13:10
von Bernd SH
Eine Kampagne starten ist wohl ein wenig schwierig, dafür ist der Interessenkreis zu klein.
Ich finde es ist schon gut zu wissen, das man selbst nicht der einzige Mann ist, der Fußschmuck an sich selbst und anderen gepflegten Füßen gut findet.

So ein Modetrend entsteht nur dann, wenn es zum Beispiel eine Modekette dies als neuen Trend präsentiert, dann entsteht Interesse auf breiter Front. Mit den Flip-Flops geht das Interesse ja auch immer mal hoch, besonders dann, wenn die Mode-Sommersaison dies auch wieder stärker in den Prospekten offeriert oder in die Auslagen der Modegeschäfte mehr FF Kombinationen zeigt.

Ein Megabeispiel ist da Hollister, da laufen die Verkäufer alle samt mit FF rum, sogar in der Herbst Saison war das so. Vielleicht kennt ja jemand einen männlichen Verkäufer, von Hollister, der zu seinen FF auch mal einen Zehenring präsentiert .... dann wäre das sicher schneller trendy.... :P

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 18.04.2013 20:35
von stefskin
Ja hollister ist klasse da rennen die rund und Jahr in ff rum.
Das ist Dienstkleidung...
Leider ist der Eingang so verbaut, dass man als rollifahrer nicht reinkommt :(

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 25.04.2013 17:24
von icodo
In anderen Ländern ist mir das auch aufgefallen, dass Männer da ganz selbstverständlich mit Flipflops herumlaufen. Ist ja auch um einiges wärmer da. Fußschmuck bei Männern habe ich auch manchmal gesehen. Aber für mich wäre das nichts. Mag ich auch bei Frauen nicht. Aber wem es gefällt, soll es ruhig tragen.

Re: wo trägt der deutsche mann den zehenring

BeitragVerfasst: 16.11.2014 09:24
von Hans
Ich als Mann trage Permanent 2 Zehenringe Zeigezeh links und rechts und links einen zweiten daneben und das seit 15 Jahren bevorzugt im Sommer mit Havaianas oder Birkenstock Gizeh im Winter auch in Sneakers die Leute schauen zwar schon manchmal hin aber es hat nur positives gegeben besonders von den Mädels die finden das toll. Ich kann nur empfehlen Ringe zu tragen immer und überall ihr werdet es nicht bereuen.