Zehentrenner

Wie ist der Trend? Was kann ich in Flip-Flops machen und was nicht? Interessante Geschichten, Tipps für Anfänger sowie alles über Flip-Flops, was in die anderen Foren nicht reinpasst.

Zehentrenner

Beitragvon kathy_song » 07.07.2012 21:42

Letztens habe ich bei eBay Kleider und Schuhe verkauft, unter anderem auch einige meiner Flip Flops. Nach Eingabe des ersten Paares wurde ich von einer automatischen Warnung darauf aufmerksam gemacht, dass der Begriff "Flip Flop" in Deutschland urheberrechtlich geschützt ist. eBay schlug mir für meine Schuhe statt dessen den Begriff "Zehentrenner" vor. Und tatsächlich, gebe ich in der Suche "Zehentrenner" ein, werden 46.000 Ergebnisse angezeigt, bei "Flop Flops" nur 8.000. Hat jemand Ahnung, worum es da geht?
Nicht, dass das hier bald auch "Zehentrenner-Forum" heißt? Hört sich so nach Amputation an:-o
LG Kathy
kathy_song
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.11.2010 17:21

Re: Zehentrenner

Beitragvon Videoman » 08.07.2012 10:54

Die Firma "Flip*Flop" hat den Namen schützen lassen, als die FFs noch kaum bekannt waren. Die versuchen, dass das Wort Flip Flop nur ihre Modelle bezeichen darf. Die haben vermutlich eBAy so richtig eingeheizt.

Kannst versuchen einen Bindestrich dazwischen zu tun, oder zusammenzuschreiben. Oder die Sachen auf einer ausländischen Ebay Seite drauf zu tun. (Z.B. Schweiz oder Österreich)
Videoman
Flip-Flop Profi
 
Beiträge: 106
Registriert: 27.07.2005 18:37
Plz/Ort: Norwegen


Zurück zu Flip Flop Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast