Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Wie ist der Trend? Was kann ich in Flip-Flops machen und was nicht? Interessante Geschichten, Tipps für Anfänger sowie alles über Flip-Flops, was in die anderen Foren nicht reinpasst.

Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Elena1993 » 02.01.2011 13:03

Soo hier die modelle die ich im jahr 2010 anhatte mein lieblingspaar erkennt mann gleich :D ps meine lieblinge hab ich auch zur zeit an zumindest im haus ist einfach ein geiles gefühl wenn ich heim komm und die geschlossenen treter ausziehen kann und meine Flip flops anziehen kann
Mein aller besten Flip flops.jpg
Elena1993
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2011 01:22

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Marie » 07.01.2011 16:11

Manche Menschen sind noch grössere FlipFlops Fans als Du: :cheers:

Bild
Marie
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 13
Registriert: 07.01.2011 15:17

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Elena1993 » 08.01.2011 03:04

das glaubst du :D
Elena1993
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2011 01:22

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Gänseblümchen » 08.01.2011 09:50

Ist zwar ein Flipflop-Forum ... aber geht ihr ganz barfuss auch manchmal im Sommer?

Soll ja der neueste Trend sein irgendwie.

LG

Gänseblümchen
Gänseblümchen
 

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Alex » 08.01.2011 10:00

Ja, natürlich auch barfuß!
Benutzeravatar
Alex
Site Admin
 
Beiträge: 201
Registriert: 15.01.2005 19:15
Plz/Ort: Dormagen

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon chanclassy » 08.01.2011 15:46

Auf Sand oder Gras gerne, auf Straße oder Asphalt eher nicht. Höchstens mal im strömenden Regen. Aber im Sommer beim Federball spielen oder so im Park genieße ich es richtig. Ein wenig mehr Lebensqualität in der Großstadt. Das Schöne an Flip Flops ist ja auch, dass man sie mal schnell aus-, wie auch wieder anziehen kann.
chanclassy
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 66
Registriert: 19.10.2010 15:40

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Gänseblümchen » 08.01.2011 19:29

Also auf hartem Boden tuts mir zu sehr weh bald mal.

Euch nicht?

LG

Gänseblümchen
Gänseblümchen
 

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Elena1993 » 09.01.2011 13:28

Also i persömlich liebe es auch barfuß zu gehn aber is halt auf langen strecken nich soo gut und da sin flip flops pefekt es is einfach genial wenn den fuß keine engen turnschuhe einengen und meinem freund gefällts auch:D
Elena1993
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2011 01:22

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon kathy_song » 10.01.2011 12:14

Dass Flip Flops für lange Strecken genial sind, find ich jetzt nicht unbedingt. Da würd ich dann zwischendrin schon mal schauen, ob ich da auch mal ein Stück barfuss laufen kann. Wenn ich weiß, dass ich viel laufen muss, pack ich lieber ein paar leichte Sneakers oder Leinenschuhe ein.
kathy_song
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.11.2010 17:21

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Elena1993 » 10.01.2011 18:41

Jaa abe ses kommt immer darauf an was mann für ff hat also ich gehen auch längere strecken in ff kommt natürlich auch darauf an wo ich laufe aber soo zum shoppen oder soo find ich persönlich fkip flops perfeckt ich trage aber auch sehr gerne sandaletten und pumps sneaker sind jetzt nich so mein fall wenn dann nur beim sport machen aber sonst schönn elgant oder einfach nur lässige schuhe
Elena1993
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2011 01:22

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon kathy_song » 11.01.2011 10:02

Im normalen Alltag außerhalb der Arbeit und am Wochenende trage ich gern und oft Flip Flops. Wenn ich in die Stadt fahre zum Shoppen oder so, ziehe ich aber eher Sandaletten an. Weil es doch besser aussieht. Aber wenn ich mit meiner Clique was unternehme, wegfahr oder weiß, dass ich viel laufen muss, gibt's für mich nichts besseres als meine Converse oder meine silbernen Laufschuhe. Wenn wir im Sommer irgendwo draußen sitzen, zieh ich sie eh meistens aus.
kathy_song
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.11.2010 17:21

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon tdifaherer » 11.01.2011 11:21

servus kathy_song,
und welche modelle hast du, und welche sind deine liebligs ff's.
vielleicht hast du bilder davon?
wäre schön.
ff grüße
tdifaherer
Flip-Flop Gott
 
Beiträge: 799
Registriert: 19.06.2008 11:18
Plz/Ort: südlich von münchen

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon Elena1993 » 11.01.2011 19:33

jaa in der stadt zum shoppen zie ich auch gerne sandaletten an oder pumps mit hohem absatz min 8 cm muss aber nich zwangsweiße unbequwem sein kann auch angenehm zu tragen sein sieht auf jeden fall sexy aus um wie mann sagt wer schön sein will muss leiden:D
Elena1993
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2011 01:22

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon kathy_song » 12.01.2011 08:29

Meine liebsten Flip Flops sind die, wo man am besten mit laufen kann. Egal, was die für eine Marke sind. Ich hab zum Beispiel total schöne weiße Billabongs, wo aber der Riemen so scheuert, dass ich mir damit immer Blasen hole. Also zieh ich die nur im Urlaub am Pool oder so mal an, wo ich nicht weit damit laufen muss.
Auf dem Foto sind die, die ich im Schrank hab weil ich die letzten Sommer am häufigsten getragen habe. Bei meinen Sommersachen im Keller hab ich mindestens noch mal genau so viele, aber die suche ich jetzt nicht extra raus.
Liebe Grüße,
Katarina
Dateianhänge
DSCF7027.jpg
DSCF7027.jpg (122.24 KiB) 3611-mal betrachtet
kathy_song
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.11.2010 17:21

Re: Meine Flip Flops im jahr 2010/2011

Beitragvon tdifaherer » 12.01.2011 12:42

danke für deine schenlle antwort, sehen nett aus deine lieblings ff's
ff grüße
tdifaherer
Flip-Flop Gott
 
Beiträge: 799
Registriert: 19.06.2008 11:18
Plz/Ort: südlich von münchen

Nächste

Zurück zu Flip Flop Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron