Seite 1 von 8

FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 04.12.2007 22:29
von master
kann mir jemand sagen ob es so etwas überhaupt gibt! wäre nett wenn ihr euch meldet

BeitragVerfasst: 05.12.2007 00:01
von Rooter
Kann mir nicht vorstellen das es sowas gibt, stelle ich mir sehr unbequem vor (also quasi das Gegenteil von FF :wink:). Weil der Abstand der anderen Zehen voneinander ist ja sehr viel geringer als zum Grossen.

Warum interessiert Dich sowas?

MfG
Rooter

antwort

BeitragVerfasst: 05.12.2007 19:17
von master
könnte mir vorstellen das das zwischenden zehn sich gut anfühlt, wenn der steg dünner ist als beim großen.ich mag etwas zwischen den zehen

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 24.06.2008 20:41
von Snebbeb

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 24.06.2008 22:02
von Rooter
Ah ja:

Bild

Anprobieren würd ich die natürlich, kann mir aber jetzt nicht vorstellen das das so ein fast-barfuß-Gefühl wie mit FF ergibt.

MfG
Rooter

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 24.06.2008 22:25
von Snebbeb
Jap, anprobieren würde ich sie auch.

Wenn ich die sehe muß ich allerdings immer an die Weichschaum-Zehentrenner meiner Freundin denken, wenn Sie sich die Fußnägel lackiert.

Ob die FF auf die Dauer bequem sind ist auch so ne Sache.
Unbestritten ist die Zehenlücke / Zehenspalt zwischen den ersten beiden Zehen am größten. Bei den anderen Zehen ist das nicht der Fall (jedenfalls bei den Leuten die ich kenne). Die Frage die sich mir in dem Zusammenhang stellt ist: Gibt das nicht Druck- bzw. Scheuerstellen bei den übrigen Zehen?

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 25.06.2008 17:11
von Flipper
Hallo zusammen,

also ich würde die Flip Flops auch mal probieren. Glaube jedoch das die um einiges unangenehmer zu tragen sind als die normalen mit einem Steg.

Gruß
Flipper

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 29.07.2008 05:34
von Fußfreund
Also - ich habe mir die Quattros gekauft - sie sind einfach der Hit!

Da ich als Kind oft zu kleine Schuhe getragen hatte (Geiz war damals schon geil), sind meine Zehen verbogen. Mit diesen Sandalen richten sie sich wieder gerade.

Heute morgen um 4 Uhr konnte ich nicht mehr schlafen und bin dann einfach für fast eine Stunde spazieren gegangen mit meinen neuen Quattros. Außer dass sich die Zehen wieder gerade richten, findet auch eine Aufrichtung der Wirbelsäule statt und meine Rückenverspannungen gingen einfach weg! Echt klasse!

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 30.07.2008 21:17
von flip-flop fan100
hallo wo bekommt mann die quadros und was kosten die mr gefallen sie sehr gut
mit floppigen grüssen

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 01.08.2008 20:45
von Snebbeb
flip-flop fan100 hat geschrieben:hallo wo bekommt mann die quadros und was kosten die mr gefallen sie sehr gut
mit floppigen grüssen


Moin,

also oben (im Threat) steht ein Link zu einem englischen Online-Shop. 29,00 £ (GBP).

Das ist die einzigste mir bekannte europäische Quelle. In den USA gibts auch noch ein paar Online-Shops.

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 05.08.2008 18:28
von Fußfreund
Snebbeb hat geschrieben:
flip-flop fan100 hat geschrieben:hallo wo bekommt mann die quadros und was kosten die mr gefallen sie sehr gut
mit floppigen grüssen

Moin,

also oben (im Threat) steht ein Link zu einem englischen Online-Shop. 29,00 £ (GBP).

Das ist die einzigste mir bekannte europäische Quelle. In den USA gibts auch noch ein paar Online-Shops.


Jau - die Quattros kannst Du über den Link aus United Kingdom - also aus England - bestellen. Du bekommst sie dann per Royal Mail zugeschickt.

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 05.08.2008 18:34
von Fußfreund
Jau - die Quattros kannst Du über den genannten Link aus United Kingdom - also aus England - bestellen. Du bekommst sie dann per Royal Mail zugeschickt.

Achso ja - die Schuhgröße solltest Du noch umrechnen - dafür gibt es im Internet eine Größenvergleichstabelle (den Link dazu weiß ich nicht mehr - am besten eine Suchmaschine wie z. B. Google benutzen).

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 02.11.2008 09:35
von Fußfreund
Okay - jetzt die Auflösung:

Die Quattros habe ich jetzt zwei Monate getragen, was am Anfang auch ganz toll war.
Im Laufe der Zeit musste ich aber feststellen, dass zwar die Mittelzehknochen nach außen gedehnt wurden - was zu Beginn wirklich gut war wegen der Deformation im Kindesalter - aber dass die Zehen anfingen, sich in das weiche Fußbett einzukrallen.

Von daher finde ich die Idee vom Quattro echt klasse - aber auf Dauer gesehen ist es kein Allheilmittel - eher eine Sandale, die das Fußgewölbe wieder aufdehnt.

Nun habe ich die passende Lösung gefunden: Fitflop

Durch das Wabbel-Board (oder so ähnlich) muss der Fuß eine gewisse Arbeit während dem Laufen verrichten. Es ist so, als ob man barfuß auf einem Waldboden läuft.

Den Fitflop habe ich jetzt schon ein paar Mal getragen und ich bin davon wirklich begeistert! Die Fußdynamik merkt man bis in den Rücken hinein, welcher sich im Laufe der Zeit aufrichten kann.

Den Fitflop gibt es jetzt auch für Männer bei: https://fitx2.de

Prämie bekomme ich keine für den Tip - ich will Euch den Fitflop nur nahe legen, weil er wirklich gut ist!

Viele Grüße vom Fußfreund

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 02.11.2008 13:42
von tdifaherer
ich kann nur gutes über die fitflops sprechen. passen super macht spaß sie an zu ziehen und tut noch neben bei gut. vor allem machen sie ienen schönen fuß.

flippige fitflop grüße

Re: FF mit mehreren Zehentrenner bzw. stegen

BeitragVerfasst: 02.04.2010 18:05
von Michi
Fußfreund hat geschrieben:Okay - jetzt die Auflösung:

Es ist so, als ob man barfuß auf einem Waldboden läuft.

Den Fitflop habe ich jetzt schon ein paar Mal getragen und ich bin davon wirklich begeistert! Die Fußdynamik merkt man bis in den Rücken hinein, welcher sich im Laufe der Zeit aufrichten kann.


Mit dem Waldbodenfeeling möcht ich noch mal bestätigen ;-) Das ist wirlich ein tolles Gefühl mit den Fitflops. Ich hatte mir letztes Jahr schon so ein Paar zugelegt. Dass für Männer :shock:
Inzwischen gibt es aber noch etwas verrückteres :P
Den Vibram Five Finger, das ist ein "Handschuh" für die Füße. In diesem Zehenschuh findet jeder Zeh seinen eigenen Platz. Durch diese einzigartige Konstruktion ist es möglich die Umwelt auf ganz neue Art zu "erlaufen". Die Spezialsohle schützt den Fuß vor Verletzungen und ermöglicht freie Bewegungen auf allen Untergründen.
http://www.zehenschuhe.de
Nochmal zurück zu den Fitflops:
Die sind nicht so teuer wie der Vibram Five Finger und die besten Infos dazu und überhaupt kann man meiner Meinung nach auf dieser Seite finden. http://harmony63.de Da findet man auch viel darüber, wie wichtig die Gesundheit der Füsse ist.

Und unsere über alles geliebter kleiner Flipflop bekommt hier auch noch eine interessante Adresse.
http://www.flip-flop-kaufen.de Aber wahrscheinlich kennen die meisten den Shop sowieso. :)