Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Wie ist der Trend? Was kann ich in Flip-Flops machen und was nicht? Interessante Geschichten, Tipps für Anfänger sowie alles über Flip-Flops, was in die anderen Foren nicht reinpasst.

Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Summerdream » 03.08.2013 19:01

Hallo liebes Foren-Team!

Erst einmal ein großes Lob an dieses Forum!Ich bin neu hier und bin eigentlich nur durch Zufall in dieses Forum gekommen :)

Nun zur eigentlichen Frage:

Ich habe noch einen Sohnemann (14), der nun neue Sommerschuhe (ja ich weiß etwas spät) braucht, da seine alten schon ein paar Jahre hinter sich haben und er sonst nur Sandalen hat (offene Schuhe).

Die Sandalen hatte er sonst im Sommer immer ohne Socken getragen, da ich aber jetzt mitbekommen habe, dass diese total "out" sind bzw. eine Modesünde seien sollen, habe ich doch mal angefangen nachzudenken, welche Schuhe denn jetzt für diese Jahreszeit angemessen ist...

Mir hat er erzählt, dass circa 3-4 Klassenkameraden von ihm diese Flip-Flops anziehen und circa 2 Sandalen (wohlgemerkt bei 36 Grad)...Die anderen ziehen immer nur geschlossene Schuhe wie Nike oder Turnschuhe an!Ich kann doch ihm keine Turnschuhe kaufen, wenn er danach Schweißfüße hat!!??!!

Meine Frage: Habt ihr schon Erfahrungen mit Flop-Flops bei 14 Jährigen Jungs gemacht??Soll ich ihm welche kaufen??Wie kommt das bei den Mädchen, Lehrern und anderen Leuten an?Wird er nicht ausgelacht??Ich habe gehört, dass Flip Flops "schwul" aussehen sollen??Habt ihr Empfehlungen/Bilder??Wie sieht es mit den "negativen Aspekten" aus??

Ich glaube man kann sehen, dass ich viele Fragen habe..

Für alle Antworten : Vielen Dank :)
Summerdream
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.08.2013 18:30

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Flipper » 03.08.2013 20:05

ich kann aus jetzigem ausschauen bei jungen leuten um das alter deines sohnes sagen, kauf ihm welche.

es laufen soviele leute mit flip Flops rum, das ist der Wahnsinn. ich sehe derzeit mehr jungs als Mädels mit flip Flops rumlaufen.

das socken in sein sollen, ist mir nicht bekannt. die leute die socken tragen, bei dem aktuellen wetter, tun mir echt leid.

und mach dir über die anderen leute keine Gedanken, flip Flops sind total alltagstauglich geworden - wirklich jeder trägt sie.

möchte denn dein sohn flip Flops tragen - bzw. hat er schonmal flip Flops getragen?

lg
flipper
Flipper
Flip-Flop Profi
 
Beiträge: 369
Registriert: 15.04.2007 13:31

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Xenon » 03.08.2013 20:11

Also ich hab mich noch vor einigen Tagen beschwert das so wenige Jungs in FF unterwegs sind, und als ob alle das gelesen und umgedacht haben, hab ich in den letzten 2 Tagen vermehrt Jungs, auch Jugendliche (14-16) in FF gesehen.
Ich war heute auf nem Fest, und da war ca. jeder 3. in Sandalen oder FF unterwegs, genau wie ich ;)

Ich dachte auch eine Zeitlang dass das Schwul wirkt, ist es aber ganz und gar nicht, ich glaube Flip Flops sind auch bei modebewussten Jungs mittlerweile angekommen, und sie tragen sie gern.

Es gibt auch echt schöne Modelle, die 1 Euro dinger mal ausgenommen ;)

nach kleiner suche hab ich hier mal 3 Bilder von Jungs, ca. in dem alter deines Sohnes gefunden, kannst sie ihm ja Zeigen und klar machen das FF alles andere als Schwul sind, und es spass macht mit den rumzulaufen, und Abends wenn man sie auszieht ist auch die Geruchsbelästigung kein Thema mehr ;)

Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Xenon
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 16
Registriert: 28.07.2013 14:20
Plz/Ort: 666 Höllendorf

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Summerdream » 03.08.2013 20:27

Erst mal Danke für die Antworten!

Er sagt, dass er entweder wieder seine Sandalen anziehen möchte oder doch mal Flip-Flops ausprobieren möchte!Als einzigstes Votum hat er den unbefestigten Halt genannt, aber ich glaube das ist nicht so wild, oder?Ich seh ja auch viele Jungs derzeit in Flip-Flops! Einzig vielleicht beim Fahrradfahren könnte es Probleme geben...



Ach ja: Findet ihr die Flip-Flops aus Leder oder Gummi am besten?Farbe soll er dann selber aussuchen! :)
Summerdream
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.08.2013 18:30

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Flipper » 04.08.2013 06:06

Summerdream hat geschrieben:Erst mal Danke für die Antworten!

Er sagt, dass er entweder wieder seine Sandalen anziehen möchte oder doch mal Flip-Flops ausprobieren möchte!Als einzigstes Votum hat er den unbefestigten Halt genannt, aber ich glaube das ist nicht so wild, oder?Ich seh ja auch viele Jungs derzeit in Flip-Flops! Einzig vielleicht beim Fahrradfahren könnte es Probleme geben...



Ach ja: Findet ihr die Flip-Flops aus Leder oder Gummi am besten?Farbe soll er dann selber aussuchen! :)


Das mit dem Halt ist am Anfang bisschen gewöhnungsbedürftig. Aber ist kein Problem, da gewöhnt er sich schnell dran. Fahrradfahren ist aus eigener Erfahrung überhaupt kein Problem.

Ich trage am Liebsten Flip Flops aus Leder, guck mal auf reefs: http://shop.reef.com/guys-footwear-leather/l/105

lass deinen jungen einfach mal flip Flops tragen, er wird sie nicht mehr ausziehen wollen :-D

lg
flipper
Flipper
Flip-Flop Profi
 
Beiträge: 369
Registriert: 15.04.2007 13:31

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Followme » 04.08.2013 20:30

Ich bin 14 und kann die hier: http://www.amazon.de/gp/product/B009S5U3ZK/ref=oh_details_o08_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 wärmstens empfehlen :)
Die sind super bequem und man kann mit denen sehr gut laufen.

Sonst, falls ein Hollister bei euch in der Nähe ist, die http://de-eu.hollisterco.com/shop/eu/dudes-classic-flip-flops/classic-beach-flip-flops-1109848_01 sehen sehr gut aus wie ich finde :) Aber 10€ Versand sind schon viel (kommt wohl von überm Teich) :P
Sonst halt mal bei New Yorker, C&A oder so schauen...

Flipper hat geschrieben:lass deinen jungen einfach mal flip Flops tragen, er wird sie nicht mehr ausziehen wollen :-D
Das stimmt :cheers:

Summerdream hat geschrieben:Einzig vielleicht beim Fahrradfahren könnte es Probleme geben...

Naja, Fuß an Riemen/Zehentrennding und dann gibt es keine Probleme ;) Aber evt. gibt es hier welche die mit Flip Flops auch Fahrrad fahren.
[EDIT]: Flipper hat gesprochen:
Flipper hat geschrieben:Fahrradfahren ist aus eigener Erfahrung überhaupt kein Problem.


Negative Aspekte: Hmm...höchstens bei den gaaanz billigen - Weichmacher... Sonst kenne ich eigentlich keine Negativen Sachen an Flip Flops.

Summerdream hat geschrieben:Er sagt, dass er entweder wieder seine Sandalen anziehen möchte

Iiihhh...Sandalen ;) Ich hab die seit der 5. Klasse nicht mehr getragen :lol:
Bei Fragen – meldet euch ;)

Grüße aus dem schönen Ludwigshafen am Rhein :)
followme
Followme
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 95
Registriert: 31.12.2011 17:22

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Marwa669 » 04.08.2013 21:22

Lass ihn anziehen was er möchte. Mit 14 enteckt man sich selbst und seinen eigenen Style. Und da darf sich Mama eigentlich nicht rein hängen. Ich stecke in der Gleichen Situation wie du nur das es bei mir ein Mädchen (13 Jahre) ist. Glaub mir wir zwei haben keine Ahnung von Mode. :) Das darf ich mir immer anhören von meiner kleinen.
Benutzeravatar
Marwa669
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 33
Registriert: 04.08.2013 20:55

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Gast » 04.08.2013 22:40

Uih ging ja schnell hier :)

Followme hat geschrieben:Ich bin 14 und kann die hier: http://www.amazon.de/gp/product/B009S5U3ZK/ref=oh_details_o08_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 wärmstens empfehlen :)
Die sind super bequem und man kann mit denen sehr gut laufen.

Sonst, falls ein Hollister bei euch in der Nähe ist, die http://de-eu.hollisterco.com/shop/eu/dudes-classic-flip-flops/classic-beach-flip-flops-1109848_01 sehen sehr gut aus wie ich finde :) Aber 10€ Versand sind schon viel (kommt wohl von überm Teich) :P
Sonst halt mal bei New Yorker, C&A oder so schauen...


Hey Danke, ich hab die von Quiksilver gleich meinem Sohnemann gezeigt : Ihm gefällts, was mich sehr überrascht hat :shock:

Die von Hollister machen ja echt auch gute Ware wie ich finde. Kaufe dort meinem Mann auch immer Kleidung :) Ich schau mich da einfach mal durch, ich kann ja auch mehrere Flipflops kaufen, mal sehen.

Flipper hat geschrieben:lass deinen jungen einfach mal flip Flops tragen, er wird sie nicht mehr ausziehen wollen :-D

lg
flipper


Ich glaub mittlerweile will er die so schnell wie möglich haben, wundert mich eigentlich,da früher doch immer die ach so tollen Turnschuhe bei ihm angesagt waren :?: Aber ich lass ihn einfach mal aussuchen, er soll ja selber entscheiden... Er fand diese http://www.amazon.de/Billabong-SANDALS- ... der+herren sehr passend

Kleine Frage nebenbei: Kauft ihr eure Flipflops immer größer oder kleiner als normal? Hab gehört, dass es da ein paar Probleme gab...
Gast
 

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Summerdream » 05.08.2013 10:06

Nicht wundern: Der letze Beitrag war von mir :lol:
Summerdream
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.08.2013 18:30

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Followme » 05.08.2013 11:15

Gast hat geschrieben:Ich glaub mittlerweile will er die so schnell wie möglich haben, wundert mich eigentlich,da früher doch immer die ach so tollen Turnschuhe bei ihm angesagt waren :?: Aber ich lass ihn einfach mal aussuchen, er soll ja selber entscheiden... Er fand diese http://www.amazon.de/Billabong-SANDALS- ... der+herren sehr passend

Ich finde die sehen ganz gut aus :)
Und 14€, wenn die Qualität stimmt, dann ist das fast geschenkt!

Gast hat geschrieben:Kleine Frage nebenbei: Kauft ihr eure Flipflops immer größer oder kleiner als normal? Hab gehört, dass es da ein paar Probleme gab...

Mann muss schauen. Ich kaufe die eigentlich immer passend, aber das ist halt von Marke zu Marke unterschiedlich wie z.B. Größe 42 ausfällt. Da ist es immer passend einmal die normale Größe zu kaufen, und einmal 'ne Nummer größer. Bei amazon.de kann man ja (noch) Sachen ohne Probleme zurück geben.
Bei Fragen – meldet euch ;)

Grüße aus dem schönen Ludwigshafen am Rhein :)
followme
Followme
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 95
Registriert: 31.12.2011 17:22

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Marwa669 » 05.08.2013 11:15

:) Ah vergessen sich anzumelden :) . Das kann passieren. Ist doch super das es deinem Sohnemann die Schuhe mag. Die Zeit mit den Turnschuhen sogar im Sommer kenne ich auch. Diese Zeit haben auch die Mädchen.
Benutzeravatar
Marwa669
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 33
Registriert: 04.08.2013 20:55

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Flipper » 05.08.2013 17:51

super schön, das deinem sohn die flip Flops, die die anderen user vorgeschlagen haben, gefallen.

und seine Sandalen soll er lieber mal im schrank lassen, flip Flops sind viel zeitgemäßer und sind total in.

sag uns mal bescheid, wenn er sie getragen hat, wie sie ihm gefallen.
Flipper
Flip-Flop Profi
 
Beiträge: 369
Registriert: 15.04.2007 13:31

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Summerdream » 05.08.2013 18:28

Hab sie schon bestellt (gleich zwei Paar): http://www.amazon.de/ONeill-Neal-204505 ... hentrenner in Blau und http://www.amazon.de/ONeill-304500-Herr ... trenner+42 diese hier in schwarz. Es gibt ja Flipflops wie Sand am Meer, richtig gute Auswahl und echte viele Marken und Farben, er war sich echt nicht einig...

Bei Amazon hat man echt noch einen guten Käuferschutz, deswegen hab ich die jetzt einfach mal auf Gut Glück dort bestellt. Dürften morgen oder übermorgen da sein.

Wie lange halten bei euch die Flip Flops eigentlich? Zieht ihr die den ganzen Tag (Fahrrad, Stadt, Baden...) an oder nur paar Stunden?

Die Medien haben ja nicht gerade eine Vorliebe zu Flipflops mit den ganzen Sachen wie Weichmacher/Laufhaltung usw.
Summerdream
Flip-Flop Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.08.2013 18:30

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon Followme » 06.08.2013 04:18

Summerdream hat geschrieben:Wie lange halten bei euch die Flip Flops eigentlich? Zieht ihr die den ganzen Tag (Fahrrad, Stadt, Baden...) an oder nur paar Stunden?

Ich ziehe die eigentlich meist den ganzen Tag an. Hatte bislang keine größeren Probleme. Aber man muss sich daran gewöhnen.
Zum Thema Haltbarkeit: Meine Flip Flops von Quiksilver halten immer noch. Aber die sind mir nun zu klein :P

Summerdream hat geschrieben:Die Medien haben ja nicht gerade eine Vorliebe zu Flipflops mit den ganzen Sachen wie Weichmacher/Laufhaltung usw.

Da hast du Recht!
Sehr bescheuert finde ich das Thema "Watschelgang", was so um 2009 die Mode in TV und Netz war.
Mag ja sein, dass man mit Flip Flops eine Art "Watschelgang" entwickelt, aber einige stellen sich beim Laufen mit denen echt bescheuert an...
2006 und 2010 (?) kam dann das Thema "Mit Flip Flops Auto fahren". Insbesondere wurden dann dubiose "Bremstests" gemacht, wo dann Radiomoderatoren mit Skischuhen, High Heels und Flip Flops dann schauen mussten wie die Bremsen...Thema "Versicherungsschutz beim Unfall" hatten die Medien auch schon durch gekaut.
Um 2011 rum kamen dann die Weichmacher ins TV. Dann wurde einfach von irgendwelchen dubiosen Laboranten, die in Wirklichkeit Persönliche Kartoffelsalatfachverkäufer von Barbara Schöneberger für die Firma "Homann" sind, die meinten in allen Flip Flops gäbe es einen EXTREMEN Anteil an Weichmachern.
2012 war erstmal Funkstille und in diesem Jahr kam das Thema "Wie Schwitze ich in Flip Flops?"...Da brauch ich nun nur auf den Thread von "Alex" verweisen: http://www.flip-flop-forum.de/viewtopic.php?f=12&t=973
Bei Fragen – meldet euch ;)

Grüße aus dem schönen Ludwigshafen am Rhein :)
followme
Followme
Flip-Flop Experte
 
Beiträge: 95
Registriert: 31.12.2011 17:22

Re: Neue Sommerschuhe : Rat gesucht!

Beitragvon gv41515 » 06.08.2013 13:40

Die 2 Paare sehen wirklich nicht schlecht aus
gv41515
Flip-Flop Kenner
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.10.2011 14:36

Nächste

Zurück zu Flip Flop Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast