Aus gegebenem Anlass

Antwort erstellen

Smilies
:) :( :eek: :shock: :-? 8) :lol: :x :P :oops: :evil: :twisted: ;) :!: :?: :| :drunken: :eye: :cyclops: :clown: :pig: :silent: :pr: :pale: :cheers: :albino: :santa: :rendeer: :joker: :jocolor: :farao: :geek: :thumleft: :smurfin: :shaking2: :compress: :colors: :spiderman: :batman: :dwarf: :elephant: :viking: :hockey: :ncool: :bball: :dj: :nemo: :fish: :chef:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Aus gegebenem Anlass

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von zehenspielchen » 02.02.2017 14:52

Es ist nicht verboten, aber ich würde es auch wirklich sein lassen...das kann ganz böse enden

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Prign1980 » 24.01.2017 06:48

Das ist aber auch eine wirklich schlechte Idee - lieber auf Sicherheit achten - im Auto achtet doch eh keiner auf die Schuhe

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von marion1968 » 18.01.2017 13:04

Hallo,
also ich finde auch man kann mit Flip Flops kein Autofahren. Das ist einfach zu gefährlich!
Auch wenn ich die Dinger so liebe :)

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Gast » 18.01.2017 03:46

Auch wenn es nicht verboten ist, und mir ist es eigentlich egal mit was für Schuhwerk man Auto fährt.

Ich hatte mal vor einiger Zeit einen Artikel gelesen indem u.a. Barfußfahren und mit FlipFlops Thematisiert wurden.
Vom Gesetz her ist alles im Grünen Bereich, es könnte aber sein das die Versicherung bei einem Unfall Probleme macht.
Hat man einen Schaden am eigenen Wagen durch einen Unfall, kann die Vollkasko eine Teilschuld darin sehen und den Schutz Teilweise versagen.

Schon kurios vom Gesetz her kein Problem, die Versicherung kann aber meckern.

Hier der Link zu dem Artikel:

https://www.welt.de/finanzen/verbrauche ... ahren.html

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Bleifuß » 11.01.2017 22:27

Hi!

Thispeas hat geschrieben:Geht mir genauso - barfuß hätte ich Angst, dass ich dann nicht richtig bremsen könnte


Ich bin schon öfter barfuß voll »in die Eisen« gestiegen, immer ohne Probleme und Schäden bei mir und am Auto. Mit Schuhen hätte ich glaube ich gar kein Fahrgefühl mehr.

/B

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Thispeas » 10.01.2017 16:28

Geht mir genauso - barfuß hätte ich Angst, dass ich dann nicht richtig bremsen könnte

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Light1986 » 05.01.2017 16:36

Habt ihr das schon mal probiert? Also ich finde es fährt sich sowieso furchtbar - ich brauche da immer feste Schuhe

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Bernhard » 02.01.2017 00:08

@Murmeltier:
Auch Besitzer und Träger der (bei uns wenig verbreiteten) Quattros?

Ich mag die auch sehr gerne! :)

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Schnubbi » 21.12.2016 14:38

Man sollte in jedem Falle lieber festes Schuhwerk beim Autofahren tragen. Ich bin einmal mit Flip Flops gefahren und es hat sich schon sehr komisch angefühlt und ich hatte wenig Feingefühl. Seitdem bin ich auch nie wieder mit Flip Flops gefahren.

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Murmeltier » 16.12.2016 14:48

ich mag die Quattros! :albino:

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Martin » 14.12.2016 11:47

:) naja, muss eh jeder für sich selbst wissen, aber ich trage lieber feste Schuhe!

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Bleifuß » 06.12.2016 22:19

Murmeltier hat geschrieben:Es klingt hier aber so, als wäre Autofahren mit Flip Flops verboten. Das ist doch Quatsch!


Verboten ist es tatsächlich nicht. Unnötige Diskussionen vermeidet man aber wenn man barfuß fährt :-)

Gruß vom immer barfuß Gas gebenden
/B

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Murmeltier » 05.12.2016 13:41

Es klingt hier aber so, als wäre Autofahren mit Flip Flops verboten. Das ist doch Quatsch!

Re: Aus gegebenem Anlass

Beitrag von zehenspielchen » 28.10.2016 15:30

Finde ich gut, dass du darauf hinweist. Hatte auch schon ein paar mal, dass die da unten irgendwie herum flogen und gestört haben. Hab sie dann meist schnell weg gelegt, aber gefährlich ist das alle mal!

Aus gegebenem Anlass

Beitrag von Bleifuß » 12.06.2016 22:11

Es ist eine gute Sache die Flip-Flops zum Auto fahren auszuziehen und barfuß zu fahren. Aber bitte nicht die Schlappen im Fahrerfußraum liegenlassen. Es macht wirklich kaum Aufwand sie eben hinter den Sitz zu legen und es ist viel sicherer.

Denkt daran, barfuß Auto fahren ist erlaubt, ihr müsst also nicht schnell in die Schuhe steigen wenn der Ordnungshüter ans Fahrzeug tritt. Ganz im Gegenteil, Flip-Flops am Steuer sind nicht gerne gesehen.

/B

Nach oben